Irgendwas mit Musik


ViPe
ViPe
Well-Known Member
Beiträge
474
Bassix
ß14.309
Ein Bass von einem Schüler. Ist mir nach einem Jahr zum ersten Mal aufgefallen.....
Harley Bentan
 

Anhänge

  • IMG_20221102_152458486.jpg
    IMG_20221102_152458486.jpg
    107,1 KB · Aufrufe: 24
ViPe
ViPe
Well-Known Member
Beiträge
474
Bassix
ß14.309
Modulare Übungen

Das sind Übungsbausteine, die sich beliebig kombinieren lassen. Ich sehe den Vorteil darin, dass ich den Schwierigkeitsgrad der Übung selbst bestimmen kann.

Hier ein Beispiel mit Achtel Akzenten:
Die Finger der Anschlaghand spielen durchgehende Achteln (ghostnotes), während die Greifhand die entsprechende Saite abdämpft und nur die Akzente betont, indem ein Ton angeschlagen wird.
Ich habe festgestellt, wie unregelmäßig eigentlich meine Achteln sind (Timing und Länge). Noch schwieriger ist es, das Metronom zum grooven zu bringen.

Achtel Akzente.jpg

Nr.5

Nr. 6

Wellenkurve.jpg

Vor dem Beat und hinter dem Beat
 
ViPe
ViPe
Well-Known Member
Beiträge
474
Bassix
ß14.309
Weil hier heute das Thema Üben und Aufnehmen aufkam, hier meine Methode.

Meine Idee ist es, mich täglich 10 Minuten auf Video aufzunehmen.
Und damit es ergebnisorientiert wird, möchte ich die Videos ungefiltert bei YT hochladen. Auch wenn es niemanden interessiert, so hab ich dann doch einen gewissen Ansporn.
Reine Audioaufnahmen meines Übens haben bei mir nicht funktioniert.

Mein Ziel ist es
- die Entwicklung beim Üben zu dokumentieren
- die Sessions vorab zu planen und strukturieren
- Übungen entwickeln, verändern, ggf. verwerfen

Die letzten Tage haben ich mich (mal wieder) mit der Moll Pentatonik beschäftigt.

 

Oben Unten