Jazz Bass spielen, aber Üben mit Precision (Neck) ?!

Wer übt auf Preci aber spielt Jazz Bass?

  • Ja ich übe mit einem anderen Bass

    Stimmen: 4 16,0%
  • Nein ich übe mit dem gleichen Bass

    Stimmen: 4 16,0%
  • Ich übe nie egal

    Stimmen: 1 4,0%
  • WTF

    Stimmen: 18 72,0%

  • Umfrageteilnehmer
    25

jaco1972
jaco1972
electric bass
Beiträge
1.419
Ort
DE
Bassix
ß42.618
So viel länger war doch Peter gar nicht im Geschäft.
Doch bissel länger war das schon noch. Die 90ziger durch.
Ich hatte mich damals mehrmals an Peter gewandt - leider kein Abschluß möglich...
Hatte mir dann in 95 den Wal MKII fretless fivestring im Schalloch HH bestellt.
Dafür hätte ich mal lieber nen MK I fretless nehmen sollen.
 
Hozzy
Hozzy
Mojo? Mojo!
Beiträge
10.402
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß330.647
Doch bissel länger war das schon noch. Die 90ziger durch.
Ich hatte mich damals mehrmals an Peter gewandt - leider kein Abschluß möglich...
Hatte mir dann in 95 den Wal MKII fretless fivestring im Schalloch HH bestellt.
Dafür hätte ich mal lieber nen MK I fretless nehmen sollen.
Damals waren die sicher auch bezahlbarer als heute ;-)?
 
jaco1972
jaco1972
electric bass
Beiträge
1.419
Ort
DE
Bassix
ß42.618
Damals waren die sicher auch bezahlbarer als heute ;-)?
4.700,- DM incl. Koffer für den MK II fretless 5
American Walnut, Goldhardware etc.
Stolz wie Oskar durfte ich ihn im Dezember 1995 aus dem Schalloch in HH abholen.

Trotzdem war ich mit dem unbequemen MK II Body immer unzufrieden.
Ich wiederhole und ärgere mich noch heute - hätte ich damals bloß nen MK I bestellt...
Denn der spielt sich im Grunde wie ein Fender Bass.

Den MK II habe ich irgendwann gegen einen Sadowsky NYC JB getauscht.
Haptisch habe ich dem keine Träne nachgeweint.
Was damals alles so ging...
 

Oben Unten