Kaufberatung 5-Saiter passiv bis 400€


bassocksky
bassocksky
Genderignorant
Beiträge
2.200
Ort
DE
Bassix
ß55.983
Ich weiß, der Thread-Ersteller hat bereits einen passenden Bass gefunden, aber ich möchte für alle anderen, die einen super Bass in der Preisklasse suchen, noch folgenden in den Raum werfen...

Unfassbar geiles Teil, Sandberg-sche Qualität zu diesem Preis! Bin schwer beeindruckt (und das, obwohl mein Exemplar nur 4kg wiegt)...

Rich (BBCode):

Der wäre schon mal nix für mich ... bei Thomann steht "für Bassisten mit Anspruch".... :tongue:

Ausserdem hamm' die die Hälse von den TMBs geklaut und nur die Mechaniken andesterrumt! :opa:

Bildschirmfoto 2022-11-17 um 15.52.06.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Geosammler
Geosammler
Strigidae bassensis
Beiträge
11.789
Ort
Dietenhofen
Bassix
ß512.296
Die fünfte Saite kaputt? :D
Aber das war ja auch meine Frage: Wird der HB 5-String bleiben oder (warum)nicht?
Bei mir kommt das gleiche Modell am Samstag an, da interessieren mich natürlich auch die Einschätzungen anderer Spieler.
Ich hatte den 5-String zurück geschickt, und dafür den PJ-74 geordert.

Ich bin mit dem geringen Stringspacing nicht klargekommen....
 
Altair
Altair
Well-Known Member
Beiträge
614
Ort
DE
Bassix
ß21.847
Ich hatte den 5-String zurück geschickt, und dafür den PJ-74 geordert.

Ich bin mit dem geringen Stringspacing nicht klargekommen....
Dann lag es offensichtlich nur am String Spacing, sonst hättest du wohl kaum das gleiche Teil als 4-Saiter geordert ... OK.
Mein Thomann-Paket kommt hoffentlich am Samstag, dann kann ich auch mitreden.
Das werde das aber, der Übersichtlichkeit halber, im Harley Benton-Thread machen.
 
Chuck
Chuck
MusicMan
Beiträge
58.910
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß889.335
Der hat doch für einen 5-Saiter ein völlig normales Stringspacing 🤔
Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob der geschätzte @Geosammler weiß, was er so alles daherredet. Da hatte er erst neulich ein gewaltiges Defizit was Tonabnehmer und Stromversorgung angeht, wirklich erschreckend. Da stell ich mir des beim Stringspacing auch so vor. Wie lang hat er den 5er gehabt? Wenige Stunden? Tage? Ich hätte nicht so schnell aufgegeben.
 

Geosammler
Geosammler
Strigidae bassensis
Beiträge
11.789
Ort
Dietenhofen
Bassix
ß512.296
Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob der geschätzte @Geosammler weiß, was er so alles daherredet. Da hatte er erst neulich ein gewaltiges Defizit was Tonabnehmer und Stromversorgung angeht, wirklich erschreckend. Da stell ich mir des beim Stringspacing auch so vor. Wie lang hat er den 5er gehabt? Wenige Stunden? Tage? Ich hätte nicht so schnell aufgegeben.
Ich hab fast ne Woche auf dem Ding geklimpert. Und ich hab mich einfach nicht wohlgefühlt... Ist für mich Grund genug.

Und wegen zwei, drei Dingen, die mir nicht präsent waren, gleich von "gewaltigem Defizit" zu sprechen, erscheint mir etwas drüber.

Du warst auch nicht gleich perfekt....
 
Bassphalanx
Bassphalanx
Von nix kütt nix
Beiträge
3.636
Lösungen
1
Ort
Krefeld
Bassix
ß112.639
Tja, wer nicht hören will, muß "fühlen" :opa:

:D:bier:

Wer von 18-19mm vom 4Saiter kommt, dem können dann 16,5mm beim Fünfer richtig aufs Säcklii gehen :nix:

Ich denke, du würdest dich bei 18mm so wie ich sehr wohl fühlen.
Na, teste es mal, dein Basserleben ist ja noch lang :great:
 

Oben Unten