Lace alumitone (aluma) bass bar 4.0


mirobas
mirobas
Active Member
Beiträge
125
Ort
AT
Bassix
ß3.804
Werte bässere Spezialisten!
Ich bin grad beim Anschließen meines neuen Pickups (lace alumitone bass bar4.0), den ich aufgrund der besonderen Hardwarebedingungen des Basses einbauen "musste" - steh allerdings vor einem für mich scheints unlösbaren Problem - daher bitte ich um eure Hilfe!
Ich möchte diesen Pickup mittels on-on-on toggle-switch klanglich flexibler gestalten (seriell/single coil/parallel) splitting, finde in den wiring diagrams auf der lace-site jedoch nicht diese Idealvariante. Eine Splitting-kombi gibt es - allerdings ist die für einen Gitarrenhumbucker, dieser hat jedoch 1 conductor mehr als der bass-PU. Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem PU und kann mir diese Frage beantworten?
Die Technik-hotline von lace hat offensichtlich Trump's Sichtweise bereits zu deren eigener gemacht - America first, scheints - und wir Europäer sollen lediglich kaufen......oder ist es einfach nur die Liebe zu Hollywood: das Schweigen der Lämmer......
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.294
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß413.373
Kannst leider nicht erwarten, dass auf so ein Exoten-Thema umgehend reagiert wird. Zumal gerade Urlaubszeit ist.
...warte noch ein bisschen ab, ich fürchte aber, dass hier noch niemand mit den Laces herumgebastelt hat.

Edit sacht gerade, dass ihr so wäre, als hätte @dreizehnbass vor einiger Zeit ein Instrument mit Laces gebaut...sie kann sich aber auch irren.
 
mirobas
mirobas
Active Member
Beiträge
125
Ort
AT
Bassix
ß3.804
Jetzt weiß ich zumindest, wie einige hier zu so vielen Bassix-points kommem - Selbstgespräche, für die Nachwelt schriftlich festgehalten und für die Kripo Alibi!
:D:D:I
 
mirobas
mirobas
Active Member
Beiträge
125
Ort
AT
Bassix
ß3.804
Kannst leider nicht erwarten, dass auf so ein Exoten-Thema umgehend reagiert wird.
...warte noch ein bisschen ab, ich fürchte, dass hier noch niemand mit den Laces herumgebastelt hat.
gibts doch nicht - danke für deine Beileidsbekundung!
ich dachte schon, ich hätte beim erstmaligen Einstellen mich hier in eine Quaratäne begeben!
 
mirobas
mirobas
Active Member
Beiträge
125
Ort
AT
Bassix
ß3.804
image.jpeg
mach doch mal ein Foto von den Kabeln und den Pins deines Schalters.
na denn.....es ist ein on-on-on mini toggle switch
 
mirobas
mirobas
Active Member
Beiträge
125
Ort
AT
Bassix
ß3.804
wenn's eine "Standard"-Verkabelung wäre (egal ob Delano od. Bartolini PUs), die sich lediglich in den Farben unterscheiden, wäre es ja kein Problem - aber hier fehlt mir ein Leiter, da das wiring-Diagramm auf der lacesite davon spricht, dass der weiss-schwaze UND der grüne zur Masse gehören - ....und dann bräuchte ich noch 3 Leiter für meine ser/sc/paral switch- Variante, von denen ich aber nur 2 habe......
 

Schlurch
Schlurch
Hutrocker
Beiträge
3.060
Ort
Hamburg
Bassix
ß121.162
Ich würde vermuten, dass es keine extra masse gibt. Kannst die litzen durchklingeln? Damit könnte man prüfen ob die 4 zu den zwei Spulen gehören
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.294
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß413.373
Anbei das Originaldiagramm von Lace ;-)
Da steht zur alternativen Beschaltung: 'Tape off white wire or connect to split switch depending on installation'

Ist übrigens auf der Website von Lace zu finden:
http://www.lacemusic.com/wiring.php
und dort unter '13. Wiring Diagram for Single Bass Bar'
 

Anhänge

  • 12.pdf
    193,2 KB · Aufrufe: 258
mirobas
mirobas
Active Member
Beiträge
125
Ort
AT
Bassix
ß3.804
Anbei das Originaldiagramm von Lace ;-)
Da steht zur alternativen Beschaltung: 'Tape off white wire or connect to split switch depending on installation'.....
......und dort unter '13. Wiring Diagram for Single Bass Bar'
Danke Ray,
die Infos auf deren HP habe ich natürlich als erstes gelesen - die haben allerdings meine Fragen zur Wunschkonfiguration (ser/sc/p) nicht beantwortet.
Mittlerweile habe ich schon mitgekriegt, dass dies hier nicht funzt - es ist lediglich ein "Pseudo"-splitting mit dem weißen conductor möglich!
Aber - Danke! :bier: :bier: :bier:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.294
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß413.373
Danke Ray,
die Infos auf deren HP habe ich natürlich als erstes gelesen - die haben allerdings meine Fragen zur Wunschkonfiguration (ser/sc/p) nicht beantwortet.
Mittlerweile habe ich schon mitgekriegt, dass dies hier nicht funzt - es ist lediglich ein "Pseudo"-splitting mit dem weißen conductor möglich!
Aber - Danke! :bier: :bier: :bier:
Stimmt, die Umschaltung Seriell/Parllel ist nicht drin, geht nur von HB auf SC, daher die weisse Anzapfung zum Splitten.
 
 

Oben Unten