Mesa Boogie Bass Prodigy


pernod
pernod
Klappspatensammler
Beiträge
3.104
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß19.806
Das Ding haben die auf der MuMe ausgestellt, gab es mit viel Leistung und mit wenig.Hat sie Mesamäßig geil angehört.
Als ich den Preis gehört habe, bin ich gleich weiter gegangen und vergessen was das Geile Ding kosten soll.
Wenn ich mich noch richtig erinnern kann stand eine 3 davor.
 
Sonic69
Sonic69
R.I.P. Nymi, Mikki + Manni
Beiträge
6.353
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß67.307
Das Teil hat einen Switch um zwischen 125W und 250W umschalten zu können.
Kosten liegen wohl knapp unter 2,5K Euronen. B)
 
pernod
pernod
Klappspatensammler
Beiträge
3.104
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß19.806
Da standen 2 Teile ein Großer mit viel PS zum umschalten und ein Kleiner mit wenig PS, auch zum umschalten, der hatte etwas weniger Möglichkeiten um den Klang zu verändern, wie beim Bassmän.
Das waren auch noch Versuchskisten, ich glaube um Marktforschung zu machen.:/
 
Kong
Kong
R.I.P., Mikki
Beiträge
7.807
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß157.575
Es gibt den Prodigy mit 250/125 Watt und den Strategy mit 465/250/125 Watt. Dazu ist der Strategy etwas "besser" ausgestattet, wenn es um Graphic EQ und noch ein paar Kleinigkeiten geht. Der Prodigy liegt bei € 2.450, beim Strategy muß man noch mal ca. € 800,-- drauflegen.

Es sind hammer Bassamps, allerdings hatte ich noch keinen in der Hand - oder den Sound im Ohr. Man sagt, dass es schon der "Mesa"-sound sei, so wie etwa bei einem Bass 180 oder 400 (+), aber ich bin gespannt.....

465 Watt Röhrenendstufe! Kinder, wir kaufen uns einen und machen uns als Abrissunternehmen selbstständig, OK? ;-)

Ciao

Uwe
 
Sonic69
Sonic69
R.I.P. Nymi, Mikki + Manni
Beiträge
6.353
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß67.307
Werde ihn auf jeden Fall antesten sobald er in der einschlägigen Läden verfügbar ist.
Mit würde der Prodigy in jedem Fall reichen, spiele derzeit ja "nur" einen Mywatt 100.
 
pernod
pernod
Klappspatensammler
Beiträge
3.104
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß19.806
Danke Kong für die präzise Aussage, bei mir ist es nach der Angabe des Preises (Schock) einiges der Informationen vorloren gegangen.:II
 
FMC
FMC
Bassboxenmanufaktör
Beiträge
4.276
Lösungen
5
Ort
DE
Bassix
ß144.234
Servus,

im letzten Bassquaterly ist da ja ein Test drin. Da steht drin das der nur 13 Kg wiegt ! Auf der Hompage von Boogie ist auch Videomaterial. Sauteuer das Gerät aber wann immer möglich muß ich das unbedingt mal hören.
Da bekomm ich leider auch einen heftigen GAS Anfall!

Wenn ich mein Auto verkaufe und mir dann einen gebrauchten Fiat Panda hinstelle kann ich mir von der Differenz den Amp anschaffen. Ich könnte auch die FMC Boxen teurer machen .... Realitätsmodus an:
Auto bleibt, Preise auch ;-)

LG,

Hans
 
Sonic69
Sonic69
R.I.P. Nymi, Mikki + Manni
Beiträge
6.353
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß67.307
@Hans: wenn ich mir den hole brauche ich noch eine zweite 212er von Dir!
Also mach keinen Unsinn!! ;-)
 
Oli Wan
Oli Wan
Verrickt
Beiträge
22.766
Lösungen
3
Ort
Westfälisches Sumpfland
Bassix
ß111.164
nö, der bassman hat für mich den sound, mesa bass 400 hatte ich auch mal, guter amp, aber nicht besser. viel ausstattung muss nicht besser sein, wenn man sie nicht braucht. 13kg sind schon nett, aber muss nicht. preislich schon heftig.. und beim 465 watt-monster möchte ich keinen endröhrenwechsel bezahlen alle paar jahre..da ist man jedes mal mit lockeren 250 schleifen dabei..
 
Sonic69
Sonic69
R.I.P. Nymi, Mikki + Manni
Beiträge
6.353
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß67.307
Ab dem 15.11. soll er beim großen T verfügbar sein.
Werde mich dann dort mal zum Test einfinden. 8D
 

lazarus_04
lazarus_04
schalltechnik04.de
Beiträge
4.076
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß171.219
Frag ich mich auch... Schaltnetzteil und Koppelkondensatoren statt Übertragern...[¦)]

Spaß beiseite... Habt ihr euch mal das Gehäuse angesehen? Die Knöppe und Schalter ja NULL geschützt?!
 
pernod
pernod
Klappspatensammler
Beiträge
3.104
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß19.806
Nee, nee...ist wirklich so leicht, ich habe das Ding hochgehoben. Die Endröhren waren auch drin, das Gehäuse ist kein Holz sondern Metal.
 
Herr Karl
Herr Karl
Ich & Sandy! ;-)
Beiträge
3.988
Ort
AT
Bassix
ß359.646
Spaß beiseite... Habt ihr euch mal das Gehäuse angesehen? Die Knöppe und Schalter ja NULL geschützt?!

Hmmm....ich würde sagen die Frontblende mit den Schaltern ist nicht plan aussen,sondern nach innen versetzt!
Siehst man schön auf den Bildern!

....so ein geiler Amp und ich leider net annähernd so viel Cash im Taschenkasino!! Die Welt ist ungerecht!

mfg

Karl
 
 

Oben Unten