Operation Overlord


Noble
Noble
stag beetle
Beiträge
8.913
Lösungen
1
Ort
Lippe
Bassix
ß202.193
Für ein Overdrive naheliegend. Was stört dich?
ach weis nicht...ich bin normalerweise nicht der Moralapostel aber das war schon ein riesen Haufen Scheiße für viele Menschen(also nicht der Ausgang sondern die Kämpfe an sich).. Ich denke einfach, dass es genug andere Namen gäbe, sodass man vielleicht Schlachten aus einem realen Krieg (grade WWII) außen vor lassen könnte...bei fiktiven Dingen sieht das für mich anders aus. Sorry für den kleinlichen Kommentar, konnte ich mir nicht verkneifen. Geht ja eigentlich um das Pedal.

P.S. was kommt als nächstes? Tannenberg Tremolo? Sezessions Sub Octave? Waterloo Looper?

P.P.S grade das Layout von dem Ding gecheckt...noch mal: Oh Mann!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ratterbass
Ratterbass
Digitalisiert
Beiträge
2.983
Ort
H
Bassix
ß86.500
grade das Layout von dem Ding gecheckt...noch mal: Oh Mann!!!


War auch mein Gedanke. Grüne Russen-Muffs sind ja eine Geschichte aber das ist auf dem gleichen Niveau wie Pin up girls oder das Cioks Pussy Power... Wenns wenigstens witzig wär...
 
Zuletzt bearbeitet:

Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
13.001
Ort
AT
Bassix
ß162.317
Den Namen und vor allem das Design finde ich echt idiotisch und respektlos.
Wer sich auch nur 5Minuten mit der Geschichte und dem 2.Weltkrieg auseinander gesetzt hat, der sollte wissen, dass das einfach nur ein Gemetzel war in dem tausende vorwiegend Jugendliche in Uniformen innerhalb von Stunden verheizt wurden.
Da gab es nichts glamoröses oder cooles, sondern einfach nur Tod und Verstümmelung.

Das Pedal könnte noch so gut sein, für mich ist das ein NoGo.

Shame on you Electro Harmonix!!!
 
aptu
aptu
Well-Known Member
Beiträge
1.492
Bassix
ß35.801
Metalfist, ich sehe das genau so wie Du. Es ist idiotisch und respektlos.

Selbst wenn mir das Pedal effektmässig gefallen sollte (habe nicht vor zu testen), würd ich es nicht kaufen oder spielen, wegen der von dir (und anderen) genannten Sachverhalte.

Du schreibst: "nur ein Gemetzel" und: "verheizt". An dem "verheizt" stosse ich mich, da dieses Gemetzel (das es in der Tat war) nicht "nur" ein Gemetzel war, sondern der Anfang des Kriegsendes und des Endes der Nazis. Aber wahrscheinlich lege ich einige deiner Worte auf die Goldwaage und kacke daher Korinthen! :sick:

Shame on you Electro Harmonix!
 
dumbopop
dumbopop
kann´s nicht lassen..
Beiträge
1.643
Ort
NRW
Bassix
ß73.046
absolut krank. muss gestehen, dass mir die operation warlord nicht als name geläufig war. aber ein gerät so zu nennen und dann noch weltkriegssoldaten als design, ist wohl absolut unter aller kanone (um im martialischen duktus zu bleiben). echt zum speien! hätte jedesmal ein scheißgefühl, wenn ich das teil auf meinem brett sähe. egal, wie es klingt. eigentlich stehe ich ja auf ehx, aber damit machen die sich bei mir gerade extremst unbeliebt.

shame on you EHX!
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Beiträge
6.001
Lösungen
1
Ort
Frankfurt
Bassix
ß258.596
Für die Amerikaner war das der letzte 'glorreiche' Krieg, da gab es noch 'gut' und 'böse'. Das wird immer mehr Folklore dort, lebt ja auch kaum noch ein Teilnehmer.

Und für die Deutschen wäre es einfach gewesen, jeden einzelnen Toten des Krieges zu verhindern.

Ich persönlich bin auf alle Fälle froh, in einem Europa zu leben, das nicht von einer Nazi-Ideologie dominiert ist (und werde das meinige dazu beizutragen versuchen, dass das so bleibt).
Ich sage das übrigens, obwohl bzw. weil mein Großvater in Stalingrad elendig verreckt ist und mein Vater schwer verwundet in russische Gefangenschaft kam und nur mit Glück überlebte.
Meine Meinung. Und jetzt machen wir wieder Musik!
:m_elvis:
 
G
Gast74634
Guest
Das Ding wird in Amerika sicher ein Verkaufsschlager :igitt:
Wird verkauft mit einer Handfeuerwaffe, einer USA-Flagge Made in China und einem Redneck-Shirt Größe XXL. :D

Ich will wirklich nicht wissen wie's ohne den Eingriff der Amis gelaufen wäre, aber so viel Patriotismus in einem Blechkasten auf einmal kann doch gar nicht gut gehen.
 
  • Like
Reaktionen: Ens
MRoyce
MRoyce
Well-Known Member
Beiträge
1.605
Ort
Stuttgart
Bassix
ß40.631
EHX ist halt immer irgendwie die Mike Matthews Show, der Typ ist eine alte Rampensau, inklusive aller Peinlichkeiten. Auf mich wirkt er auch wie die Sorte die sich eine schlechte Idee nicht ausreden lässt. Schade, den klingen tut das Teil recht gut aber ich will mir das auch nicht anschauen müssen.

Edith: Hm, das Battalion hat auch so nen martialischen Namen, klingt aber auch recht cool. Ich mag das man die Zerre vor oder nach den EQ legen kann.

 
Zuletzt bearbeitet:
Noble
Noble
stag beetle
Beiträge
8.913
Lösungen
1
Ort
Lippe
Bassix
ß202.193
Leute, wenn ihr euch jetzt schon empört, dann habt ihr noch nicht das Promovideo dazu gesehen! 8D

:confused:ich weiß einfach nicht was ich dazu sagen oder denken soll. Einer der größten WTF Momente der letzten Jahre....sach ma hat Trump höchstpersönlich Töpfe für sowas bereitgestellt? So zur Militarisierung der "Unterhaltungsbranche?".
 
 

Oben Unten