Saitenmatrix von Herve Jeanne aktualisiert


Tiefes-C-Saft
Tiefes-C-Saft
Active Member
Beiträge
151
Lösungen
1
Ort
Karlsruhe
Bassix
ß3.663
Gefunden auf: http://geba-online.de/forum-0-40140-1_Saitenmatrix-update

Liebe Geba Kollegen,


viele von euch kennen die Saitenmatrix auf meiner Internetseite, mit der man den Klang verschiedener Kontrabasssaitentypen vergleichen kann. (Direktlink: http://www.hervejeanne.de/saitenmatrix-d )


Nach zehn Jahren wurde es dringend Zeit, die Website neu zu gestalten (es war eine Flash Seite...). Das habe ich getan und auch die Saitenmatrix dabei neu angelegt.


Es sind noch nicht alle Soundclips eingepflegt. Die leeren Felder werde ich in den kommenden Wochen füllen. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ihr meine Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützen würdet (siehe PayPal Link auf der Seite). Ich bedanke mich übrigens hiermit herzlich bei den bisherigen Spendern (es waren allerdings weniger als zehn in den letzten drei Jahren).


Ansonsten: Ich bin offen für Anregungen jeder Art und gebe auch gerne persönliche Tipps zur Saitenwahl. Die Kommunikation geht auch über meine Facebook-Saitenmatrix-Seite, wenn ihr möchtet: https://www.facebook.com/Stringmatrix/


Liebe Grüße an alle


Hervé
 
Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.237
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.403
Zugegeben... ich habe mich bisher nie mit dem Thema KB beschäftigt.
Ich hätte nie gedacht, wie eklatant die Klangunterschiede hier sein können.
Die Klangbeispiele sind sehr hochwertig gemacht. :bier:

Bei den Preisen selbst günstigster KB-Saiten werden ich mich wohl nie mehr über meine "teuren" Elixirs auf'm E-Bass aufregen.
 
Frederico
Frederico
alias RoxyB5 u. FreddyKB
Beiträge
9.991
Bassix
ß37.869
jass-bassJa, das hat der Herve' sehr gut gemacht und die Spende "von einem Kaffee" die er auf seiner Seite anspricht, ist sicherlich angebracht! :kaffee:;-)

Trauriges Kapitel übrigens mit dem plötzlichen Tod von Roger Cicero, bei dem er lange der "Innovative-Basser" war - seine Live Performance ist sicherlich mehr als einfach nur "gute Jazz-Bass-Leistung", Herve' ist ein Basser der besonderen Art, weil er auch sehr kreativ spielen kann und ich glaube, dass er auch sehr nett und freundlich ist.8D
Ich profitiere ja auch von seinen "Hörbeispielen", habe mich von den Thomastik Spiro M getrennt und mich für die Obligatos von Pirastro entschieden, was hörbar wirklich einen Lautstärke - und Smooth-Sound - Vorteil gebracht hat. (Kontrabasser werden verstehen)


mal ne Hörprobe - ich denke der Bass kommt ziemlich gut rüber (Kopfhörer nützt), ach ja und auch eine zum Zusehen - specially ab 05:55 - wer sagt, dass Kontrabass nicht auch über 1/8 und 1/16 tel geht?:zyklop:

Greetz FREDDY (er hat sich stets bemühtB))
 
Zuletzt bearbeitet:
Frederico
Frederico
alias RoxyB5 u. FreddyKB
Beiträge
9.991
Bassix
ß37.869
Apropos - ein "Duo" Double-Base & Voice ist auch eine "Super-Sache" THX ihr Beiden8D

 
hervejeanne
hervejeanne
New Member
Beiträge
2
Ort
DE
Bassix
ß64
Hallo liebe bassic-Forumteilnehmer,

vielen Dank an Freddy für die Bekanntmachung meiner neuaufgelegten Saitenmatrix. Das Auffüllen der Matrix geht weiter, ich habe gerade wieder zwei weitere Saitentypen hinzugefügt.

Ich freue mich wenn ich KB-Kollegen damit helfen kann. Falls ihr Fragen, Anregungen oder Kommentare habt, einfach melden, entweder hier, oder auf Facebook oder direkt par Mail.

Alles Gute und bis bald (auf der Matrix?)
Hervé
 
Frederico
Frederico
alias RoxyB5 u. FreddyKB
Beiträge
9.991
Bassix
ß37.869
Hallo liebe bassic-Forumteilnehmer,

vielen Dank an Freddy für die Bekanntmachung meiner neuaufgelegten Saitenmatrix. Das Auffüllen der Matrix geht weiter, ich habe gerade wieder zwei weitere Saitentypen hinzugefügt.

Ich freue mich wenn ich KB-Kollegen damit helfen kann. Falls ihr Fragen, Anregungen oder Kommentare habt, einfach melden, entweder hier, oder auf Facebook oder direkt par Mail.

Alles Gute und bis bald (auf der Matrix?)
Hervé
Na dann welcome back auf bassic ;-))
VerbÄsserungen? - ok - die Obigatos heißen in Wirklichkeit obLigatos:D:bier:

(und wann trinken wir die 3 Kaffee?)

..und sorry - Publik gemacht hat es Member "Tiefes-C-Saft".... aber trotzdem "BITTE"
Greets - Freddy
 
hervejeanne
hervejeanne
New Member
Beiträge
2
Ort
DE
Bassix
ß64
Freddy du hast recht: Danke an Tiefes-C-Saft, und entschuldige dass ich euch verwechselt hatte! Und die Ob-l-igatos habe ich soeben korrigiert, danke für den Hinweis :bier:
 
 

Oben Unten