Saitenwechsel...

mono.tones

New Member
Bassix
ß0
yo leute...

ma ne frage. wie oft wechselt ihr so eure saiten? und welche benutzt ihr?? würd mich ma interessiern ;-)

also ich schwöre ja auf daddario xl130sl (so heissen die glauch ich :D)

mfg mono
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.620
das "wie oft" und "warum" ist immer sehr relativ. Ich wechsel meine Saiten wenn sie mir zu dumpf klingen oder wenn eine reisst. Einzelsaiten wechseln kommt bei mir nur im Notfall (z.B. während eines Gigs) in Frage. Meine Saiten halten so ca 3 Monate, dann sind sie fertig.
Z.Z. spiele ich D'addario EXL wasweissich auf meinem Stingray und Jazzbass.
Wenn ich mir die 4-string Variante der D'addarios ausgehen (für den JB), werde ich auf Fender Saiten umsteigen. Haben sich als knackiger and more funky erwiesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nathan

New Member
Bassix
ß240
ich bleib (zur zeit) bei Rotosound und/oder Sandberg... das sind meine Lieblingssaiten...

wechseln ? ja dann wennse nach müll klingen, oder wennse reissen...
...oder wenn ich einfach mal wieder zuviel geld hab (sehr selten :D) und dann einfach nen neuen Satz Saiten haben will [:D]


und das mit dem Saitenreissen beim Gig...
ich hol mir immer nen 2. Bass mit, damit ich nit noch die saiten aufziehn muss etc.. falls was passieren sollte...
 

Warwick

New Member
Bassix
ß240
Ich benutze seit neustem DR Saiten. Die tönen hammergeil.

Wechseln tu ich sie ca. alle Jahre 1 Mal. Die alten koche ich im siedenden Wasser ab und benutze sie als Reserve.

@hootchy: werden deine Saiten nach 3 Monaten dumpf? Würde dir auch wärmstens DR empfehlen.
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.620
nach 3 monaten viel spielen ja.
DR hab ich probiert, geiler Sound, allerdings nicht sonderlich stabil (hatte in 6 monaten 10 sätze geschrottet, meistens riss die 'G') und dafür viel zu teuer. Dass ne Saite reisst ist bei mir nicht selten, da ich sehr viel slappepepepepe.
Fender und d'addarios haben ne höhere Lebenserwartung und ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
hab jetzt den 3ten satz d'addarios seit weihnachten drauf, passt voll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.620
Ne, das ist es nicht, vielleicht warens auch unglücklicherweise mehrere Materialfehler bei den DRs, aber da ist mir das finanzielle Risiko zu hoch [;-)].
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.620
seitdem ich d'addario spiele hat sich das problem gelöst [:-P]. Mein lehrer (semi-pro) wechselt die Saiten ungefähr genauso oft wie ich.
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten