Sansamp Bassdriver Di zerrt im Bypassmodus

Sir Toby

Sir Toby

New Member
Bassix
ß200

Hallo, jetzt habe ich nach langem Überlegen nun doch den Sansamp Bassdriver Di Programmable gekauft.
Der Sound ist modern und echt FETT!

Allerdings Zerrt er im Bypassmodus, wenn ich 1/4 Out Boost deaktiviere dann geht es, aber dann ist ja alles viel leiser und das kann ja für live keine Lösung sein???


Hoffe mir kann jemand helfen, mag das Ding sonst sehr! [ooo]
 
W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.421
Wo tust Du den denn reinfahren? In einen Amp? Dann sollst Du den Boost ja auch aus lassen. Dreh halt den Eingangsgain am Amp hoch.
Um die Levels der drei Sounds dem Bypass-Sound anzupassen, mußt Du die halt leiser machen.
Normal soll die Kiste ja im Bypass so laut sein, wie ohne diese, ist dies nicht der Fall?

1/4” Out Boost Switch: +10dB boost to match the output to
equipment with different input level requirements. In the instrument
level (up) position, the nominal output is -10dB. In the line level
(down) position, the output is 0dB.
 
Sir Toby

Sir Toby

New Member
Bassix
ß200
Hm, dann muss ich aber ordentlich lauter machen glaube ich, danke werde das mal testen...
Ich berichte dann...
 
 

Oben Unten