schwerer einstieg

OliRamone

New Member
Bassix
ß240
hey leute!
ich steh total am anfang meiner "basskariere"[:D] und weiß jetzt nicht so richtig wie ich das ganze angehn soll!zur zeit schaff ichs einfach nicht mir einen lehrer zu nehmen wo ich meine fixen stunden hab wegen der schule und anderen aktivitäten aber der reiz dieses instrument zu lernen is für mich einfach ur groß!
jetzt brauch ich einfach ein paar tipps wie ich das ganze angehn soll!!!
 

Don_P

New Member
Bassix
ß264
Ich würd nicht eine feste uhrzeit ausmachen und dann ,,zwangsweise" üben, es soll dir ja vor allem SPA? MACHEN, fang am besten mit einfachen liedern an (in dem anfänger profil hats dazu massenweise threads) und wie letthegroovelive schon sagte kommt die geschwindigkeit von selbst.
Ich würd dir auch das tieftöner buch empfehlen, du wirst sehen, dass du von tag zu tag fortschritte machst, da du das bassspielen doch relativ schnell erlernen kannst.Steck auch nicht den kopf in den sand wenn du mal in der situation bist wo du sgats: ,, Das lern ich ja nie", da heisst es dann disziplin und üben, üben,üben... aber das wichtigste war bei mir immer dass es spaß macht... So long keep on groovin' greetz don_p
 
Oben