Sire Marcus Miller Bässe

Tomtom

dumdidum
Da der alte Thread leider gelöscht werden musste, geht es hier mit den Sire Bässen weiter.
Hatte gestern den Support angeschrieben und gefragt, ob ein Poti für die Lautstärkereglung passiv/aktiv im E-Fach wäre. Hier die Antwort:

Dear Thomas,

Greetings from Sire Guitars!

We thank you for your interest with Sire Guitars. For your question, I will be attaching a picture for you to balance the overall output of the preamp with the passive volume. Please do see picture below:

55772-11d1c92f2a9bf787293b793d2eb42004.jpg

It is a trimpot gain control. Please do let me know if you have any other questions about Sire Guitars and again thank you for your support!


Die Antwort kam sehr schnell. Ist auch nicht schlecht.
 
Super, danke! Ich hatte ja gestern berichtet, das meiner aktiv leiser ist als passiv, ein anderer genau andersrum, ein dritter beide gleich. Und so sollte es wohl auch sein, wäre auch meine Erwartungshaltung, dass das so eingestellt wird werksseitig, um die Toleranzen der Komponenten auszugleichen. Also dann, Kontroll-Platte abschrauben und trimmen (trimm dich fit, soll ja auch noch gesund sein...):bier:
 

lazarus_04

schalltechnik04.de
Find' ich auch schade, man hätte ja auch mal 20min investieren können und alle trollspezifischen Antworten löschen können.

(Zumal die Reaktionszeit der Admins dieses mal wirklich unterirdisch war. Ich hab bestimmt schon vor drei Wochen mehrere Texte gemeldet.)
 

Kong

R.I.P., Mikki
Er wurde vor 2 Wochen schon mal abgemahnt.

Wir haben uns für ein unmoderiertes Forum entscheiden, und so mancher Troll hat sich nach kurzer Zeit beruhigt oder wieder abgemeldet.

Ebenso wurde so mancher Streit von den Membern selbst und per PM geregelt.

Die Schuld trifft zum Teil auch mich, da ich es bei entsprechenden Anzeichen nicht lassen konnte, doch ein bisschen zu sticheln.

Dafür entschuldige ich mich hier ausdrücklich. Es tut mir leid, dass der Fred so in den Arsch gegangen ist.

Andererseits war das dann vom Troll wirklich nicht mehr zu unterbieten. So was von paranoiden Verschwörungsvorstellungen.....

Egal, jetzt ist er weg, und ich wünsche uns allen einen ruhigen, lustigen und informativen Thread.

:bier: :bier: :bier: :bier:
 

schneebass

...?!...
Bassix
ß86.345
soo, jetzt noch 10 ave maria und eine großzügige spende an den witwen und waisenfond, den ich hier verwalte und dir sei verziehen...:D:D:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Kong

R.I.P., Mikki
Das Beste hoffen, und die Glock 17 ölen.

Der Araber, der des Englischen mächtig ist, sagt:

"Trust in Allah - but watch your camel. "
:D

Ich vergaß: Nix gibts! ;-)
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
dein letzter satz hat dir gerade noch mal den arsch gerettet, du, du, duuuu, du trollfutter, du! :D
p.s.
jetzt aber lieber wieder ab zu den sire bässen
 

fussnote

Fahrradfahrer
Bassix
ß3.789
Ich will lieber gar nicht mit einem MM Signature musikalisch in Erscheinung treten.

:D

Ich mag viele seiner Produktionen aber verfolge sein Bassspiel nicht mehr so, irgendwie langweilt es mich etwas auch wenn es genial ist.

..ich hör immer noch gern die alten CDs von RICHARD MARX... :D ...da kann man ihn übrigens mal richtig nett raushören.
 

Matt Eagle

In rod we truss
Bassix
ß5.392
Meinst, da steht ein "Fon" drin?
klar:
- Hätschfon
- Rinderfon
- Ksülofon
- Eifon

oder schreibt man das hinten mit einem "g" wie in "Betong"? Bin mir grad nicht sicher. Google oder dudne halt mal selbst!

Gibt's auch gern in Eigennamen:
Frau Fonderlein, Herr Fonundzuguttenberg, z. B.

to be continued...

aber ich glaube, wir schweifen ab (und das schon auf Seite 1, die aber eigentlich Seite 38 wär, oder so)...

:bier:
 

Catfish

Grundtontechniker
Also wenn ich mir so einen Bass zulegen würde , käme als erstes die Elektronic raus und er würde klassisch umgerüstet. Da soll es so einen Member geben, der bastelt gerne an Bässen und das kann er gut. :-);-).
 
 

Oben Unten