Slappen zu nem Blues auf A-Dur ? Einfach oder?

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
Hallo,

ich versuche zu nem blues auf a zu slappen, aber mir fällt da nix ein was ich da reinspielen soll. wie funktioniert denn das ganze? ich kann nur die technik bissl (also Popping
und Thumping)!

was macht man denn beim slappen?


 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
Wenn Du im 12 Takt dann wieder auf die 5 gehst, kommt natürlich
klick-a-klack-a-klick-a-klack-a-klick-a-klack-a-klick-a-klack-a!!!
 

virtual!

New Member
Bassix
ß200
ich glaub hier leigt ein Verständnis-Problem vor [;-)]

es gibt vieles was du da spielen könntest. aber ich versteh nicht genau was du meinst. willst du die Töne wissen, die da zu passen oder weißt du nicht wie das genau mit dem slappen von der technik her geht?
 

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
ja das glaub ich auch *g*

ich weiß das es death notes gibt und die sauwichtig sind und jetzt weiß ich nicht welche töne dazu passen (z.B. bei a) und wo ich death notes gebrauche usw.

soll ich da bissl mit pentatonik probieren oder so?


ich kann mich irgendwie nicht so ausdrücken *g*
 

merz

Active Member
Bassix
ß240
Toll Steff, das hilft ihm echt weiter[;-)]
wenn Du also von ´nem Blues in A sprichst, dann greif mal so´n A auf der E-Saite und dazu die Oktave.
vergeß erst mal alle Penta.. und mixo.. und dyols.. und so weiter, und fahr den Daumen aus und mach mal auf der 1 und auf der 2: ump ump
auf der 2und3: plek umb ...dazu mal so´n E auf der Leersaite und so weiter... dann auf 4und brrrtzz und wieder: um bumb brrta t-tumbumb paklaka und jetzt alle!! Alles klar ?? Nein ?
Dann hör Dir mal an was so gestandene Bassisten über´n Blues spielen, wenn Sie denn mal slappen, so z.B. auf den Scheiben von Lucky Peterson.[;-)]
 

Ferret

New Member
Bassix
ß240
wo und wann du die dead notes gebrauchst, bleibt dem Künstler überlassen (dir :-P).
Ich weiß nicht, ob es üblich ist zu einem Blues zu slappen, würde dir eher dazu raten straight durchzuspielen. Wenn ich scheisse erzähl, schlagt mir auf die Hand und korrigiert mich.
zu den pentatoniken die du verwenden kannst müsste hier etwas stehen:
http://www.justchords.com/bass/penta.html
 

martin_x

New Member
Bassix
ß0
Zunächst würde mich brenned interessieren, obs ein Moll-Blues
oder Dur Blues ist. Weil, beim Dur, kann ich es mir schon mal
gar nicht vorstellen, dass es irgendwie gut klingt.

Ansonsten ist Slappen auf Blues natürlich die hohe Schule,
weil ja in der Regel sehr langsam gespielt wird. Ausserdem ist
ein geslaptes Triolen Feeling mit Slap etwas, was ich noch nie
gehört habe (ausser einmal bei Slow Funk).

Also, alles in allem halte ich das für keine so gute Idee.

Das einzige was ich in der Richtung schon gehört habe (ohne das
mir die Haare zu Berge standen) sind kurze slap/pop fills. Das
kommt natürlich ziemlich gut.

 

martin_x

New Member
Bassix
ß0
Zunächst würde mich brenned interessieren, obs ein Moll-Blues
oder Dur Blues ist. Weil, beim Dur, kann ich es mir schon mal
gar nicht vorstellen, dass es irgendwie gut klingt.

Ansonsten ist Slappen auf Blues natürlich die hohe Schule,
weil ja in der Regel sehr langsam gespielt wird. Ausserdem ist
ein geslaptes Triolen Feeling mit Slap etwas, was ich noch nie
gehört habe (ausser einmal bei Slow Funk).

Also, alles in allem halte ich das für keine so gute Idee.

Das einzige was ich in der Richtung schon gehört habe (ohne das
mir die Haare zu Berge standen) sind kurze slap/pop fills. Das
kommt natürlich ziemlich gut.

 

martin_x

New Member
Bassix
ß0

Nun, dem stimme ich also ganz und gar nicht zu.

Die Kadenzen sind bei Dur und Moll ganz unterschiedlich,
und das spielt eine nun wirklich grosse Rolle, wenn
man ein bischen mehr machen will, als bloss Grundton und
Quinte.

Dur und Moll Blues haben ganz unteschiedliche möglichkeiten
die Skalen einzusetzen, woher ja auch die unterschiedliche
Stimmung von Blues in Moll und Dur herkommt.

Oder reden wir hier etwa von dem schnöden und ausgelutschten pentatonischen 12 Takter mit 3 Akkorden, bei dem sowieso alles
egal ist ??


 

DickHard

New Member
Bassix
ß248
Meiner Meinung nach passt zum Blues ein
Klackklackdiklack klackklackedieklack klackklackdiklack klackklackediklack
Immer schön gerade auf die Mütze...
DickHArd[8D]
 
Oben Unten