Software für Linux

jag

Active Member
Bassix
ß250
Hi,
ich suche passende software für meinen linux rechner. Und zwar bräuchte ich eine gute recording software, da ich eine legale und gute möglichkeit zum aufnehmen suche, und ich suche nach einem tabbing programm, damit ich meine lines nicht immer unter windows schreiben muss.
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Für's Tabbing vielleicht [url="http://lilypond.org/web/"]LilyPond[/url].

Die Eingabe per Textfile ist zwar ziemlich unkonfortabel, aber es gibt auch alternativen dafür.
Bin gerade dabei mir LilyPond (wieder mal) etwas genauer anzugucken und werde dann dafür mal einen eigenen Thread auf machen. [;-)]
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
LilyPond is ja übelst, da muss man ja richtig arbeiten. Das muss es doch noch komfortablere lösungen geben, damit ich nicht so viel arbeiten muss.
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
Ja das problem ist die sache mit den noten. Mir wären tabs lieber, also mehr wie bei "guitar pro".
Ich kann zwar noten lesen, aber mit den noten auf dem bass haperts noch ein bisschen bzw. ich hab keine lust es zu lernen.
 

Sputnik

Active Member
Bassix
ß232
Ok, Audiosoftware für Linux:

Audacity (http://audacity.sourceforge.net/): wie von Börni schon erwähnt. Sieht einfach aus, hat aber viele möglichkeiten (multitrack/filter)
Protux (http://www.nongnu.org/protux): mein Lieblingsprogram [:D][:D] (siehe mein Profile). Noch sehr stark in Entwicklung, kann aber schon vieles. Im Bereich Filter ist noch wenig implementiert, kommt aber noch. Braucht eine gewisse Zeit um zu lernen, danach ist aber sehr Effizientes arbeiten möglich
Ardour ( http://www.ardour.org/): das umfangreichste von allen...


Tabs:

Lilypond (http://www.lilypond.org): qualitativ das Beste Notendruck Program um Professionelle Notensätze zu erstellen. Für Tabs noch nicht ideal, geht aber trotzdem ganz gut. Es gibt verschiedene grafische Frontends für Linux dazu: Rosegarden und NoteEdit
Mup (http://www.arkkra.com): Für Tabs das einfachste zu benützen, ist aber nicht gratis: EUR 30 wenn ich mich richtig erinnere


/Martin
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
hab grad selbst noch ein prog zum noten schreiben gefunden, nennt sich "rosegarden".

Was bei dem prog angenehm ist, ist dass man die noten per drag and drop einfügt.
 

Sputnik

Active Member
Bassix
ß232
Zitat:Original erstellt von: jag

hab grad selbst noch ein prog zum noten schreiben gefunden, nennt sich "rosegarden".

Was bei dem prog angenehm ist, ist dass man die noten per drag and drop einfügt.
Ja, braucht aber Lilypond dahinter um schöne druckbare Noten zu machen [:D] (wie ich sehe hast Du meine Antwort nicht genau gelesen [:D], ok, hatte Rosegarden nur erwähnt, ohne den Link anzugeben...)
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
OK, bin grad fertig mit der Aufgabe.

Und jetzt sind meine finger kaputt, weil ich alle DUR und MOLL tonleitern 100 mal durchgespielt hab.
 

Sputnik

Active Member
Bassix
ß232
Zitat:Original erstellt von: jag

OK, bin grad fertig mit der Aufgabe.

Und jetzt sind meine finger kaputt, weil ich alle DUR und MOLL tonleitern 100 mal durchgespielt hab.
Nur Dur und Moll ???? Und alle Anderen ? Und auch auf jedem Grundton...
Und dann als Belohnung darfst Du Protux installieren [:D][:D][:D]
 
Oben