Squier Vintage Modified Jazz 3TS...???

Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
Hallo,

nun überlege ich tatsächlich, mir zum Ausprobieren mal einen Jazzi zu bestellen. Interessieren würden mich da für den Anfang erstmal die Squier Modelle.
Beim VM 70s NT sollte das Korpusmaterial Linde sein, da scheinen alle einig zu sein.
Über den VM Jazz Bass (ohne 70s) in 3TS dagegen scheinen sich die Geister zu scheiden. Thoman schreibt, der Korpus wäre aus Ahorn, der Store meint, er sei aus Agathis. Session sagt, er sei aus Linde... Auf der aktuellen Fender Seite kann ich dieses Exemplar leider nicht finden. Watt denn nu??

Wer kennt sich allso von euch aus??

 
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
Den habe ich auch gefunden, OK. Ich meinte die Version mit Maple Neck...Wird dann wohl hoffentlich auch so sein...
 
Bronco

Bronco

Active Member
Bassix
ß1.597
Wieso bestellen? Bei den Squier lohnt es sich, mehrere anzuspielen, weil der Sound (und auch die Bespielbarkeit) doch sehr unterschiedlich sein kann.
 
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
Zitat:Original erstellt von: Bronco

Wieso bestellen? Bei den Squier lohnt es sich, mehrere anzuspielen, weil der Sound (und auch die Bespielbarkeit) doch sehr unterschiedlich sein kann.
Wohne für eine solche Aktion leider zu weit weg, sonst würde ich das durchaus machen.
 
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
Im Video zum VM 70s jazz Bass bei Thomann wird allerdings Ahorn als Korpusholz für die Version mit Maple Neck genannt...Verwirrend...
 
Zuletzt bearbeitet:
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Es ist nur verwirrend, wenn man die Typen durcheinanderbringt... [;-)]

Es gibt zum einen den [url="http://www.fender.com/de-DE/products/search.php/?partno=0326600500"]Vintage modified[/url] (nur sunburst). Der hat einen Linde-Korpus und ein Rosewood-Griffbrett.

Dann gibt es den [url="http://www.fender.com/de-DE/products/search.php/?partno=0326702521"]Vintage modified '70s[/url]. Diesen Bass gibt es nur in natur mit Ahorn-Korpus und mit Ahorn Griffbrett.

Und schließlich gibt es noch den [url="http://www.fender.com/de-DE/products/search.php/?partno=0327702506"]Vintage modified '77[/url], den es nur in schwarz gibt und der neben dem Ahorn-Griffbrett einen Agathis-Korpus besitzt.

Wenn Du also einen Bass aus dieser Serie in sunburst möchtest, gibt es leider kein Ahorn-Griffbrett, dafür aber einen Linde-Korpus.

Möchtest Du dagegen ein Ahorn-Griffbrett, dann hast Du die Wahl zwischen Ahorn-Korpus und natur-finish, oder Du kannst einen schwarzen Bass bekommen, musst dafür aber mit einem Agathis-Korpus vorlieb nehmen.

Nun alles klar? [;-)]

 
Bronco

Bronco

Active Member
Bassix
ß1.597
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
Sag ich doch [:-)]

Habe mir gerade mal einen bestellt. Nun bin ich gespannt. Ist mein erster Schritt in der Jazzbass-Welt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aceface

Aceface

New Member
Bassix
ß0
welcher ist es denn geworden?

Ich hab den 70´s mit Ahornkorpus. Ist ein ganz toller Bass für das Geld.
 
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
Der 3ts mit Maple fretboard. Welches Korpusholz der hat war ja die Ausgangsfrage dieses Freds. Keine Ahnung...nach wie vor?!
 
Aceface

Aceface

New Member
Bassix
ß0

Ich tippe mal auf Agathis.
Einfach aus dem Grund, dass der andere 77er Jazz Bass von Squier in schwarz aus diesem Holz ist.

Schreib doch mal Fender an, die sollten dir eine 100%ige Auskunft geben können. Alles andere ist hier erstmal nur Spekulation. Es sei denn, du findest im Netz noch andere Seiten, die deckungsgleiche Angaben machen.
 
RockinCharly

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Vielleicht ist ja auch [url="http://www.soundland.de/catalog/4-string/squier-fsr2011-jazz-bass-p-268483.html"]der da[/url] gemeint?
Der hätte sogar einen Erle-Korpus und wäre damit sogar ein echter Jazz Bass!

Ist er aber nicht, denn die meisten Quellen, die ich gefunden habe, geben Linde als Korpus-Holz an. Leider muss ich ja zugeben, dass das Soundland es da wohl nicht so genau nimmt. Dort ist auch zu lesen, dass der 77er Squier JB aus Linde ist, obwohl in den Spezifikationen von Fender Agathis angegeben ist.
Dass der Bass nicht mehr bei Fender selbst zu finden ist, dürfte daran liegen, dass der Bass in Sunburst aus der FRS (Factory Special Run) Serie stammt, auf 1.200 Stück begrenzt war und bestimmt schon der letzte an die Händler ausgeliefert wurde!?
 
RockinCharly

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Zitat:Aceface

...Ich hab den 70´s mit Ahornkorpus...
Hatte ich auch. Aber dann hab' ich den Hals abgeschraubt und ihn mit dem Agathis-Korpus des Vintage Modified Fretless JB verbunden und umgekehrt.
Jetzt habe ich zwei Squier Custom Jazz Bässe. [8D]
 
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
Erle wäre dann jetzt schon das vierte Holz im Bunde !!! Ich bin bisher hauptsächlich auf Linde oder Ahorn gestoßen...Oh Mann, kann doch nicht sein, dass das keiner wirklich weiß. Ist doch für uns Kunden echt Mist und von den Musikläden nicht gerade gut recherchiert !!!!!
 
schafhalter

schafhalter

الحب هو أساس كل شيء
Bassix
ß18.710
Zitat:Original erstellt von: Bilbo01

Erle wäre dann jetzt schon das vierte Holz im Bunde !!! Ich bin bisher hauptsächlich auf Linde oder Ahorn gestoßen...Oh Mann, kann doch nicht sein, dass das keiner wirklich weiß. Ist doch für uns Kunden echt Mist und von den Musikläden nicht gerade gut recherchiert !!!!!
Naja, die Ärmsten bei den Internetversendern müssen doch täglich zig neue Artikel einpflegen; da können die Damen und Herren Sachbearbeiter beim copy+pasten nicht auf alle Details achten!
 
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.305
So, dat Dingen ist heute angekommen. Ausgepackt, für recht schwer empfunden (4,45kg) und drei kleine Lackmacken am unteren Korpusrand entdeckt [:(!] Das gleich fotografiert und an T... geschickt, auch mit denen telefoniert. Der Sattel ist zudem echt billig gemacht (naja, kostet ja auch nicht viel).
Ansonsten sieht er chic aus, hat eine ziemlich flache Saitenlage und ist für den Preis ordentlich verarbeitet. Ich muss ihn mal im Proberaum ausprobieren, obwohl ich mit den originalen Roundwound Saiten nicht viel anfangen kann. Bin von meinen Precis nunmal Flats gewohnt [:D] . Die werde ich dann wohl mal umziehen müssen.

Wenn er mir dann gefällt und ich ihn behalten möchte, muss ich mit T... klären, ob es einen Preisnachlass gibt.
 
 

Oben Unten