Trial off: Rockband aus Zürich sucht Tieftöner

SlamJam

SlamJam

New Member
Bassix
ß202
Trial Off aus Zürich suchen einen kreativen Bassisten.

Trial off spielen eine eigenständige Rock-Mischung, die man PunkFunkAlternativeRockGrunge nennen könnte. Unsere Musik ist meistens heavy, trotzdem melodiös, eher verspielt und manchmal hauchzart. Line-up: 1 Gitarre (bei einzelnen Songs 2), Bass, Drums, Gesang. Unser 100-Minuten Repertoire besteht derzeit ausschliesslich aus Eigenkompositionen. Die Art unserer Musik bietet einem Basser viel Raum für Kreativität. Fortgeschrittenes bis semi-professionelles Niveau erwünscht.

Trial Off sind gut aufgestellt: EP ist kurz vor dem Release, Live-Video in Planung, Gigs und Übungsraum an guter Lage in Zürich sind vorhanden.

Mehr zu uns unter: www.trialoff.ch.
Falls Du Interesse hast, für uns in die dicken Saiten zu greifen, melde Dich per Mail an application@trialoff.ch oder telefonisch bei Stromski, unserem Gitarristen (079 336 98 12).
 
Matbas

Matbas

New Member
Bassix
ß286
Seltsam, dass kein einziger Basser geposted hat. Sieht eigentlich interessant aus.
 
SlamJam

SlamJam

New Member
Bassix
ß202
Ich beantworte gerne Fragen, falls jemand mehr wissen möchte. Ich schaue hier regelmässig rein.
Der Übungsraum ist in Zürich (10 Minuten per ö.V. ab Hauptbahnhof), die Musiker selbst wohnen alle ausserhalb.
 
Rocket Chief

Rocket Chief

Member
Bassix
ß3
Hmm ja sieht wirklich interessant aus. Aber ein paar Details würden mich schon noch interessieren, bevor ich es mir überlege.

- Wieso hat der alte Bassist aufgehört?
- Wie oft probt ihr im Monat/Woche?
- Wieviele Gigs plant/habt ihr?
 
SlamJam

SlamJam

New Member
Bassix
ß202
Zu Deinen Fragen:

- Wieso hat der alte Bassist aufgehört?

Wir hatten zu unterschiedliche Vorstellungen darüber, wie eine Band vorankommen kann. Sprich, wie soll promotet werden und mit wieviel Aufwand, zeitlich und finanziell. Das ist ein Thema, das wir auf jeden Fall bei einem persönlichen Treffen zusammen ansehen werden. Wir sind in diesem Thema beileibe nicht alle gleich geschaltet, aber die Spannweite der Meinungen führte immer wieder zu unproduktiven Auseinandersetzungen, das haben wir schlussendlich alle eingesehen.

- Wie oft probt ihr im Monat/Woche?

1 mal pro Woche ist die Regel.

- Wieviele Gigs plant/habt ihr?

Geplant sind derzeit 8 bis 10 Gigs pro Jahr. Bez. Booking werden wir gerade diese Tage bei einer Musikagentur unter Vertrag genommen. Weitere Vereinbarungen sind in Planung aber noch nicht entschieden oder unterschrieben. Das wird jeweils in der Band besprochen und gemeinsam entschieden. Schlussendlich hat aber natürlich das Thema eine Eigendynamik, die man auch immer wieder von neuem anschauen muss. Jeder von uns hat ja auch schon sein (volles) Leben und wir müssen nach und nach schauen, was geht, und was nicht. Jedenfalls sind wir gespannt auf das was noch kommen mag.
 
Zuletzt bearbeitet:
SlamJam

SlamJam

New Member
Bassix
ß202
Der Job ist immer noch zu haben. Anyone?

Mittlerweile ist der Booking-Vertrag unterschrieben, der Verlagsvertrag für die CD "the Curtain" ist in Vorbereitung.
 
SlamJam

SlamJam

New Member
Bassix
ß202
*nachobenschieb*

Hallo zusammen
Der Job ist immer noch zu haben. Ich frage mich, ob unsere Ausschreibung zu unklar oder irreführend wirkt? Könnt Ihr mir vielleicht ein Feedback dazu geben? Vielleicht kann man die Ausschreibung ja noch optimieren/ergänzen.
Gruss, SlamJam
 
SlamJam

SlamJam

New Member
Bassix
ß202
Danke für den Tipp, werde ich machen. Stimmt, es nutzen ja nicht unbedingt alle das Forum, oder diesen Bereich.
 
 

Oben Unten