User of the month 01/15: Kong

der Franzos

der Franzos

too well known member
unsere augen konnten sich so wenigstens mal erholen, demächst werden die wieder bluten! :D
ich finde alice hat uns Kong in dieser Hinsicht recht gut vertreten. Das muss auch einmal gesagt werden. Aber jetzt werden eben wieder beide Augen bluten.;-)

Auf jeden Fall freue ich mich auch darüber, dass unser schwäbischer Silbernacken wieder aufgetaucht ist!!:bier:
 
mikki

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
ich finde alice hat uns Kong in dieser Hinsicht recht gut vertreten. Das muss auch einmal gesagt werden. Aber jetzt werden eben wieder beide Augen bluten.;-)

Auf jeden Fall freue ich mich auch darüber, dass unser schwäbischer Silbernacken wieder aufgetaucht ist!!:bier:
alice muß niemanden vertreten, der is selbst original genuch.
den silbernen affen kann man eh nicht kopieren, höchstens persiflieren, oder so.
 
Kong

Kong

R.I.P., Mikki
Bässte Genesungswünsche und herzlichen Dank für diesen feinen, leider etwas kurz geratenen, Beitrag. ;-)

Der Beitrag wurde ausdrücklich in einem Word-Format gewünscht, damit der Text, vor allem wohl in der Länge, noch mal redigiert werden konnte. :-P;-)

gaaaanz lieber gruß, uwe!
auf daß du die nächsten tage und wochen gut überstehst! :-)

Ganz besonders Dir, Mikki, und natürlich allen anderen Membern von Bassic gilt mein Dank für das Mitgefühl und die Genesungswünsche.
Merke: Immer noch darf man nicht in jedem Scheiß-Krankenhaus das Handy benutzen. :-P

Ja kann es denn sein, dass mein Nachbar Kongs großer Bruder ist?:O!

Anhang anzeigen 28014

Ja wo wohnt denn der Kleine dann...? 8D:D

obwohl ich schon ein bisschen das augenbluten vermisst hab :D

Neues Augenbluten in Kürze. Smarte nicht das richtige Werkzeug dazu. :bier:

Hallo Kong,

hast du schon mal dran gedacht ein Buch zu schreiben? "... Aus dem Leben eines Bassisten ...". Dein Schreibstil gefällt mir, ich würde es daher sicher kaufen und lesen.

Du bekommst ein Vorab-Exemplar. :D

Aber auch lesen, du wirst dann abgehört....

Noch mal vielen Dank für all die netten Reaktionen. Ich habe nicht gedacht, dass mein Artikel als "BoM" so viele Reaktionen nach sich zieht.

vorerst werde ich bis warscheinlich Ostern online sein. Dann gehts wieder in die Knochenklinik. Dann werde ich hoffentlich und trotz der aufgetretenen Komplikation spätestens jedes Wochenende online sein.

Ab Juni, spätestens Juli, bin ich dann endlich komplett zuhause -und auch erst dann kann man sagen, ob die OP ein "echter Erfolg" war.

Wie schon mein grosses Vorbild Boris Besenschrankficker "Bobbele" Becker :o) sagte: "Äääh...."

Oder auch: Ich liebe Euch alle.
:bier::bier::bier:
 
mikki

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Der Beitrag wurde ausdrücklich in einem Word-Format gewünscht, damit der Text, vor allem wohl in der Länge, noch mal redigiert werden konnte. :-P;-)



Ganz besonders Dir, Mikki, und natürlich allen anderen Membern von Bassic gilt mein Dank für das Mitgefühl und die Genesungswünsche.
Merke: Immer noch darf man nicht in jedem Scheiß-Krankenhaus das Handy benutzen. :-P



Ja wo wohnt denn der Kleine dann...? 8D:D



Neues Augenbluten in Kürze. Smarte nicht das richtige Werkzeug dazu. :bier:



Du bekommst ein Vorab-Exemplar. :D

Aber auch lesen, du wirst dann abgehört....

Noch mal vielen Dank für all die netten Reaktionen. Ich habe nicht gedacht, dass mein Artikel als "BoM" so viele Reaktionen nach sich zieht.

vorerst werde ich bis warscheinlich Ostern online sein. Dann gehts wieder in die Knochenklinik. Dann werde ich hoffentlich und trotz der aufgetretenen Komplikation spätestens jedes Wochenende online sein.

Ab Juni, spätestens Juli, bin ich dann endlich komplett zuhause -und auch erst dann kann man sagen, ob die OP ein "echter Erfolg" war.

Wie schon mein grosses Vorbild Boris Besenschrankficker "Bobbele" Becker :o) sagte: "Äääh...."

Oder auch: Ich liebe Euch alle.
:bier::bier::bier:
bis auf den schlußsatz kann man alles soweit stehen lassen.
obwohl, wer hält sich heutzutage noch an handyverbote?
richtig, brave silberrücken!
proscht, und bässere dich. :-)
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß43.892
Dann werde ich hoffentlich und trotz der aufgetretenen Komplikation spätestens jedes Wochenende online sein.

hört sich nicht gut an. halt durch und erhol dich ein bischen. bassic ist jetzt auch nicht sooo wichtig. da draußen im gehölz spielt sich grad der frühling ab. genieß ein wenig auszeit von der modernen hektik.
 
beate

beate

Bassteltante
bis auf den schlußsatz kann man alles soweit stehen lassen.
obwohl, wer hält sich heutzutage noch an handyverbote?

Och, manche Krankenhausbetreiber lösen das (aus ihrer Sicht) Problem durch Einflußnahme auf die Platzierung von Mobilfunkantennen. Die Bonner Uniklinik zum Bleistift.
 
tofi1

tofi1

Lieber spät mittem Bass anfangen als garnich!
Hey Kong,

wg Reha:

Ich war letztes Jahr im Krankenhaus, weil ich mir im Rücken einen Nerv eingeklemmt habe.
Bei mir im Zimmer 2 mit Bandscheiben-OP.
Übereinstimmender Ton der Ärzte:
"In der Reha lieber weniger als mehr machen, sonst seid ihr in 4 Wochen wieder da!"
Die Ärzte meinten, dass in der Reha zu früh zu viel gemacht wird.
Also lieber selbst entscheiden und nicht mit Gewalt irgendwelche Übungen machen.
Weiter gute Besserung!
 

Similar threads

 

Oben Unten