Viersaiter mit 35'' Mensur

Humpty

Member
Bassix
ß240
Schönen Tag zusammen,
wie man hört bedeutet eine längere Mensur straffere Saiten und vollere Sounds. Vollere Sounds will ich, will aber nicht auf einen 5-Saiter umsteigen. Bisher habe ich nur bei ESP 4-Saiter mit 35'' gefunden, kann mir jemand andere Marken und Modelle nennen?
Würd' mich freuen.
 

Nobs

Member
Bassix
ß200
Macht meiner meinung nach nicht soooo viel Sinn bei der normalen 4 Saiter Stimmung einen 35 " Mensur verwenden. Vorher würde ich es einfach mit dickeren Saiten versuchen. Bei einem guten Bassbauer in deiner Nähe bekommst du in der Regel die Bässe mit deiner Wunschmensur (Wenn Geld nicht so eine grosse Rolle spielt[;-)])
 

Humpty

Member
Bassix
ß240
Vermutlich hast du recht, aber ich würd ja hin und wieder auch mal ne tiefere Stimmung ausprobieren/benutzen. Außerdem kann ich dann immernoch dickere Saiten draufziehen.
Ich würd glatt nen ESP anpeilen, aber die sehen alle so bös' aus.
Den Custombass kann ich mir jedenfalls auch knicken, denn... kein Geld.
 

schock

Member
Bassix
ß298
BTB hat wohl ne längere Mensur. Habe ihn mal in einem Laden ausprobiert. Der Ton ist wirklich irgendwie voller und direkter. Von der Bespielbarkeit hatte ich eigentlich weniger Probleme als ich dachte. ausprobiern! Bis auf diese unnötig vilen Knöpfe (wer braucht das schon auf der Bühne!) isse sehr sehr nett!
cu Frank
 

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
ESH stellt soviel ich weiss auf Wunsch ebenfalls Bässe mit Longscale Mensur her... ansonsten kann ich ebanfalls die BTB's empfehlen.
 

Humpty

Member
Bassix
ß240
*seufz* Ich will doch einfach nur nen langen Hals...
aber herzlichen Dank für die antworten, ich schau mir bei Gelegenheit den BTB mal live an, die deutschen Spitzenprodukte sind mir vor Weihnachten denn doch ein wenig zu teuer.
 

aNDREmu

New Member
Bassix
ß210
Ich spiele zwei Le Fay Bässe mit langer Mensur. Kann ich empfehlen! Meine sind allerdings 6-Saitig.
Die Saitenspannung ist höher und der Sound geht ein wenig Richtung Piano und ist sehr ausgewogen.
Bendings werden ein wenig schwerer.
Ich bevorzuge als 4 Saiter wieder meinen Jazzbass.
 
Zuletzt bearbeitet:

aNDREmu

New Member
Bassix
ß210
deshalb spiel ich ja mein "Multi-Scale-Piano"


Wieviele Saiten hat das?
Sind das nicht doch ein wenig viel Saiten für Dich? [:-)]
 

hank amarillo

Active Member
Bassix
ß5.678
oder aber ich gehe dir solange mit meinem gejammere auf die nerven, das du mir 'das ding' für, sagen wir mal, 50 Euronen verkaufst, nur um deine ruhe zu haben....
 

matthifant

New Member
Bassix
ß0
@rumblebird: wechselst Du auf dem selben Bass zwischen 4-er und 5-er Saiten ? Macht das keine Probleme mit dem Sattel ? Ich trau mich bisher nämlich nicht auf meinen Ibanez die ersten 4 Saiten von einem 5-er Satz draufzumachen, weil ich befürchte die Sattelkerben grösser machen zu müssen und die dann die Saiten nicht mehr richtig führen, wenn ich wieder 4-er draufmache.
 

astro

Active Member
Bassix
ß246
Einen Dingwall habe ich mal im Schalloch in HH gesehen, aber leider nicht angespielt... :-(

Ebenfalls eine längere Mensur (35") haben einige Yamaha-Bässe, meiner Erinngerung nach die RBX774-Serie.
 
Oben Unten