/// Vulfpeck ///

pirat54

pirat54

Well-Known Member
Bassix
ß15.884
Tatsächlich Top-Musiker die irgendwie eine geile Mucke machen, wirklich großer Respekt - aber länger als ne Minute kann ich es mir nicht anhören, dann erschlagen mich die Fragezeichen über meinem Kopf.
 
onkel kasten

onkel kasten

A Very Stable Genius
wie geil
1606757442393.png

FULL THRUST
🔥
limited TOO
🔥
onsale at vulfpeck.com
🔥
by @pseudodudo

edith sagt 81$ mit Versand ist mir dann doch zu viel. aber vielleicht will mir ja hier wer ne freude machen?
 
Andreas_SH

Andreas_SH

Gallischer Krieger
Bassix
ß24.547
Sicher nicht.
Stattdessen haben wir aus der Bandkasse einen kompletten Satz Merchandise Kapuzenshirts von unserer Lieblings- Live Music Location gekauft, damit die jetzt wenigstens irgend etwas verdienen. Plus Kaffetassen und T-Shirts für alle...


IMG_2187.jpeg
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Tatsächlich Top-Musiker die irgendwie eine geile Mucke machen, wirklich großer Respekt - aber länger als ne Minute kann ich es mir nicht anhören, dann erschlagen mich die Fragezeichen über meinem Kopf.
Naja.. LAX ist ja schon fast ein Mainstream-Popsong :-) Wollen die jetzt erfolgreich werden? Kann man schon verstehen, von Musik, die von Musikern und Kritikern hoch angesehen wird, kann man meist nicht leben.
Immerhin groovt der Song doch richtig gut.
 
pirat54

pirat54

Well-Known Member
Bassix
ß15.884
Naja.. LAX ist ja schon fast ein Mainstream-Popsong :-) Wollen die jetzt erfolgreich werden? Kann man schon verstehen, von Musik, die von Musikern und Kritikern hoch angesehen wird, kann man meist nicht leben.
Immerhin groovt der Song doch richtig gut.

Hab ich doch grad nochmal reingehört......und mir meinen o.g. Eindruck bestätigen lassen;-)

Der Song könnte genauso gut aus irgendeinem Kompositionscomputerprogramm entstanden sein
Versatzstücke aus tausendmal gehörten Phrasen irgendwie zusammengefügt - definitiv professionell gemacht, aber eigentlich sterbenslangweilig.

Komposition ist ein große Kunst deren Grundstruktur man lernen kann - wenn die zündende Idee nicht da ist bringt das alles nichts.
Ich mag Virtuosität und Musiker die das zelebrieren - wenn da aber kein Song dahintersteht ist das alles aber schnell öde. Deswegen kann ich mir so Satriani oder Vai - Kram auch nicht anhören.....

Die Kombi aus beidem ist halt das was zündet: siehe Hendrix, Beck und vele andere
und wenn einem selbst nichts gescheites einfällt , man aber ein sensationeller Musiker ist muß man halt Sachen von anderen spielen .....schönes Beispiel: Joe Cocker
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Charles Berthoud ist schon heftig... die Joe Dart Sachen sind für ihn anscheinend nur Lockerungsübungen, wenn man sieht, was er sonst noch fabriziert.
Für den Dart-Sound hätte er allerdings die Tonblende ganz zudrehen müssen ;-)
Normalerweise spielt er Custom LeFays mit Droptune-Mechaniken für alle 4 Saiten. Habe seinen Kanal abonniert. Seine Spieltechnik ist schon besonders.
 
Mad Jazz Morales

Mad Jazz Morales

Scheich vom Deich - Prinz vom großen Plöner See
Bassix
ß43.202
Oh oh oh, ich tue Buße.
Ich höre Vulfpeck heute das erste Mal bewusst.
Hab phonetisch bei dem Namen etwas ganz anderes erwartet und daher...
 
Mad Jazz Morales

Mad Jazz Morales

Scheich vom Deich - Prinz vom großen Plöner See
Bassix
ß43.202
Die Buben holen ihre spirituelle Trainerin im Madison Square Garden für die Original Merkel -Raute auf die Bühne
RESPEKT!
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten