Wärme: Trace RAH350SMX und Ampeg SVP-Pro in 4HE ?

olbass

olbass

A Nordish Bass Nature!
Bassix
ß62.573
Hallo Zusammen,

Mal eine schlaue Frage an die Verstärkerspezis:

Ich möchte meinen Trace RAH350SMX (3HE) und Ampeg SVP-Pro (1HE) in 4HE-Rack einbauen.
Der Trace (ist die Rackversion) hat den Ventilator an der linken Seite, der Ampeg-Preamp hat seine Lüftungsschlitze oben.

Der Trace hat schon ein paar Jahre in einem locker bestücktem 6HE-Rack klaglos seinen Dienst, als einizige ernsthafte Wärmequelle) getan.

Als Rack habe ich an sowas hier gedacht: http://www.thomann.de/de/gator_gr4l.htm

Was meint Ihr geht das thermisch gut?

Vielen Dank vor Eure Meinungen und Erfahrungen.
 
Jan_

Jan_

New Member
Bassix
ß248
hm, Preamp unten hin, und Amp oben hin, sollte klappen. ein 5 HE Rack wäre eher zu empfehlen und 1 Stück platz lassen aber trotzdem sollte das schon klappen, die beiden geräte werden a auch mal im Sommer auf Bühnen gespielt und halten was aus.
Der Trace ist jedoch alt und du sollst mal abchecken, ob die Lüfter mal wieder gereinigt werden können.

Lg. Jan_
 
schubi_neu_38615

schubi_neu_38615

tiefer ist geiler
Bassix
ß74.831
Preamp unten und Amp oben? Wenn ich das richtig lese, hat der Preamp (Ampeg SVP-Pro) die Lüftungsschlitze oben! Die sollten nicht von dem Trace zugedeckt werden ... also: Trace unten und Ampeg oben. (Vorrausgesetzt dein Rack hat nach oben noch etwas Luft ... ansonsten lieber ein 5 HE nehmen.). Die Gators scheinen ok zu sein, ich würd an deiner Stelle aber ein aktuelles SKB nehmen, die haben deutich (!) bessere Tragegriffe.
 
olbass

olbass

A Nordish Bass Nature!
Bassix
ß62.573
Vielen Dank erstmal soweit.

Zitat:
Der Trace ist jedoch alt und du sollst mal abchecken, ob die Lüfter mal wieder gereinigt werden können.
Den Trace habe ich erst letztes Jahr mal sauber gemacht. Das hat sich nach über 15 Jahren richtig "gelohnt".

Zitat: ich würd an deiner Stelle aber ein aktuelles SKB nehmen, die haben deutich (!) bessere Tragegriffe.
Bei den SKB habe ich Sorge, dass die Griffmulden den Lüfter behindern. Hab' das aber noch nicht ausgemessen.

Mal schauen ob noch jemand eine Idee oder Meinung hat.


 
Jan_

Jan_

New Member
Bassix
ß248
@ schubi, die 19" Rackgeräte lassen für soetwas platz. der SVT lüftet nach hinten, Wärme Steigt nach oben.
Trace zieht an der Seite an. SVT hat weniger wäre Entwicklung.
--> SVT unten, weil er nach oben kaum erwärmt.

Falls, der SVT gar keinen Lüfter hat (Habe leider keinen zum nachschauen) Dann, den SVT nach oben.
 
olbass

olbass

A Nordish Bass Nature!
Bassix
ß62.573
Zitat:Original erstellt von: Jan_


Falls, der SVT gar keinen Lüfter hat (Habe leider keinen zum nachschauen) Dann, den SVT nach oben.
Danke Jan, der SVP ist ein Preamp (1 HE) mit passive Lüftung (=ohne Lüfter) und Schlitzen oben.
Werde ihn also nach oben hängen. Dadurch kann der Trave, der ja viel tiefer und schwerer ist, auch stehen und hängt nicht im Rack.
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Wenn das so ein Kunststoffcase ist, dann sollten oberhalb des Ampeg noch locker 2cm Platz sein. Das muss reichen. Da kann der Trace ruhig nach unten. Schlimmer ist es mit manchen Economy Cases (gabs mal bei Musik-Provokativ, 9mm Birkenholz und als Boden /Deckel und Rechts/Links Alu-Profil. Da passte nicht einmal ein Schulheft mehr zwischen Deckel und oberem Gerät... Die SKB / Gators sind da voluminöser. Ein paar Vertiefungen bzw. Versteifungen stören da nich.

Gruß
Stefan
 
schubi_neu_38615

schubi_neu_38615

tiefer ist geiler
Bassix
ß74.831
Zitat:Orginal erstellt von: olbass
Bei den SKB habe ich Sorge, dass die Griffmulden den Lüfter behindern. Hab' das aber noch nicht ausgemessen.
Keine Sorge, die aktuellen SKB sind breit genug, hab selber eins und bin begeistert [;-)]
Unser zweiter Gitarrist hat ein Kunststoff-Case eines großen kölner Versandhauses für seinen Amp (ist wohl ein altes SKB, die Gator sehen ähnlich aus) ... die dünnen Griffchen machen das Tragen des Racks (5 HE Vollröhre) nicht gerade bequem, da lob ich mir mein SKB!
 
 

Oben Unten