Welche Farbe hat euer Plektron?

olmi

preci.what else?
Bassix
ß80.063
hat die farbe nicht auch was mit der härte des teils zu tun?

wie gehe ich denn vor, wenn ich anfange mit plek zu spielen... laden gehen und mal alle möglichen pleks kaufen und probieren?

gruss
 

deathnotes

Well-Known Member
Bassix
ß32.321
lila mag ich auch nicht...meine sind weiß,
spiele die selben wie der tool-bassist. hab mal eins von dem gefangen.
mir die gekauft und mich verknallt.
sind so schön groß, kann man mit drei fingern greifen.
weil werde bei den vielen 16teln schon mal müde.
 

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: deathnotes

plek-tron,
obwohl plekt-rum finde ich auch gut[:D]
Als Lateiner (=Plektrum) bin ich ja schon alt(-sprachlich), aber als Grieche (=Plektron) bist Du ja noch weiter zurück...
Außerdem stimmt es ja auch: manch einer plekt (nur) rum. [¦)]

Allgemein verwendet man aber die latinisierte Form des Ausdrucks, also Plektrum. Es soll sogar welche geben, die den deutschen Ausdruck verwenden: Plättchen. [;-)]

 

deathnotes

Well-Known Member
Bassix
ß32.321
Zitat:Original erstellt von: Nymi

Zitat:Original erstellt von: deathnotes

plek-tron,
obwohl plekt-rum finde ich auch gut[:D]
Als Lateiner (=Plektrum) bin ich ja schon alt(-sprachlich), aber als Grieche (=Plektron) bist Du ja noch weiter zurück...
Außerdem stimmt es ja auch: manch einer plekt (nur) rum. [¦)]

Allgemein verwendet man aber die latinisierte Form des Ausdrucks, also Plektrum. Es soll sogar welche geben, die den deutschen Ausdruck verwenden: Plättchen. [;-)]
Plättchen,hmm???:-) hmm, dachte das nehmen, die sich
so was geben
http://www.vicodina.com/paises/alemania/imagenes/lsd.jpg

und dann so was sehen:
http://www.brieffreunde.de/images/users/68758_1223081426_lsd.jpg
 
 

Oben Unten