Werkstätten für Amp Reparatur


Catfish
Catfish
Grundtontechniker
Beiträge
13.936
Lösungen
1
Ort
Sprockhövel
Bassix
ß146.999
Grüezi
Man hat mir nahegelegt doch einen eigenen Fred zu erstellen. Also ich suche eine Werkstatt wo man seinen Amp reparieren lassen kann. Vornehmlich im Ruhrgebiet. Aber man kann den Thread ja daraufhin erweitern das man überhaupt hier Firmen listet die so etwas machen. Ich kenne CMS in Duisburg aber das ist nicht gerade um die Ecke. Oder gibt es vielleicht einen Member der Hilfe anbieten könnte? Hoschi du wohnst zu weit :-).
 
pitsieben
pitsieben
Bass 'n' Drums
Beiträge
10.534
Lösungen
2
Ort
Dortmund
Bassix
ß229.454
Du könntest mal den Matthias anrufen:
Guitar Hospital
Der schraubt zwar nicht selbst an Amps, nimmt Reparaturen aber für so einen Freak in der Nachbarschaft an. Hat für mich mal eine GP Vorstufe auf Vordermann gebracht. Bring aber Zeit mit...die Brüder sind in ihrem eigenen Universum unterwegs.
 
lemBass
lemBass
Нет войне!
Beiträge
1.134
Ort
irgendwo im nirgendwo
Bassix
ß19.952
Jo. Matthias hat meine eine Axt ge-setup-ed und bei meiner anderen den Hals lackiert. Netter Zeitgenosse und auch keine Weltreise dahin.

Mir kam noch Beyers in Bochum in den Sinn. Ich habe mit denen noch keine akuten Erfahrungen, aber unser Guitar-Hero (aus Wetter) hatte mal seinen Amp (Engl, Vollröhre) da...

Oder vllt. Willie? (Hattingen)
http://www.wk-musik.tk
 
Bluefank
Bluefank
New Member
Beiträge
1
Bassix
ß321
Suche eine Werkstatt für meinen SWR 350 Bass Amp in NRW. Idealerweise in der Nähe von Südwestfalen (Siegen), Nordhessen passt auch. Ampservice habe ich kontaktiert, der kann derzeit leider keine Aufträge annehmen.
 

bassocksky
bassocksky
Genderignorant
Beiträge
2.156
Ort
DE
Bassix
ß54.596
Moin Insassen,

kennt jemand eine brauchbare Kontaktadresse für Bassverstärkerreparaturen im Kölner Umland?

Es geht nicht um Röhrenverstärker sondern um Transen.

Nachdem mein kleiner Quantum QC310 schon wegen Funztnicht geparkt wurde, ist mir gestern auch noch mein Bassbase 250 durchgehauen und ich habe nix mehr für zuhause, und meine grossen Amps baue ich da mal lieber nicht auf....

Ich mag den Sound der Amps, deshalb will ich die nicht in die Tonne treten.

Aktuelles Kontaktproblem: amptechnik.de und roger (esc) reparieren kein Musikerequipment mehr...

Sonst vielleicht einer 'ne Idee?
Und nein, der Store ist keine Alternative.... ;-)

LG
ich
 
bassocksky
bassocksky
Genderignorant
Beiträge
2.156
Ort
DE
Bassix
ß54.596
Ich habe mal H&K direkt angeschrieben, ob die so etwas noch machen, oder ob sie zumindest die Schaltpläne für die Amps zu Verfügung stellen können...
 

Oben Unten