Akkorde, hä?

Mottek

New Member
Bassix
ß240
Ich hab ein paar Grundlegende Sachen zum Thema Akkorde auf einem Bass. Hab auch n Buch über Musiktheorie, dem kann ich aber nichts Sinnvolles entnehmen, deswegen frage ich hier einfach mal.

-Wenn es heisst ein "Dm"-Akkord, gibt es da ein System oder irgendwas, wofür das "m" steht?

-Und ist das "D" dann die erste Note(Grundton) des Akkordes?

-Zur spielweise von Akkorden: Wenn ich einen Akkord(egal welchen) dämpfe ich nicht ab, richtig?

Hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen, danke schonmal im Vorraus
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: Mottek
-Wenn es heisst ein "Dm"-Akkord, gibt es da ein System oder irgendwas, wofür das "m" steht?
Das steht für "moll".

Und eine eventuelle Zahl dahinter bedeutet den für diesen Akkord "besonderen" Ton.
Eine Übersicht (mit weiteren Zusätzen) gibt's z.B. hier: [url="http://www.renesenn.de/akk-lehr.htm"]Akkorde / Akkordlehre[/url]
Zitat:
-Und ist das "D" dann die erste Note(Grundton) des Akkordes?
Richtig.
Zitat:
-Zur spielweise von Akkorden: Wenn ich einen Akkord(egal welchen) dämpfe ich nicht ab, richtig?
Äh, das habe ich jetzt nicht verstanden.

Aber zu Akkorden (auch zur spielweise) gibt's hier schon einige Threads.
z.B.
[url="https://www.bassic.de/forum/topic.asp?TOPIC_ID=320"]Akkorde[/url]
[url="https://www.bassic.de/forum/topic.asp?TOPIC_ID=14773708"]AKKORDE SPIELEN ?!?!? ( Easy Rock Bass)[/url]
[url="https://www.bassic.de/forum/topic.asp?TOPIC_ID=14776728"]Akkorde auf dem Bass....[/url]
...
 
Oben Unten