Aktiv Elektronik in Jazzbass nachrüsten


Diesel
Diesel
Member
Beiträge
112
Ort
DE
Bassix
ß300
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer 3 Band Aktivelektronik für einen Jazzbass.
Diese sollte allerdings die 5 Regler (Bass, Mitte, Höhe, Pan, Vol) in 3 Regler zusammenfassen und idealerweise eine Push/Pull Möglichkeit zum passivschalten haben.
Kennt jemand so etwas?

Gruß
Diesel[;-)]
 
G
Gast97532468
Well-Known Member
Beiträge
13.225
Lösungen
1
Bassix
ß95.387
Zitat:Original erstellt von: Diesel

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer 3 Band Aktivelektronik für einen Jazzbass.
Diese sollte allerdings die 5 Regler (Bass, Mitte, Höhe, Pan, Vol) in 3 Regler zusammenfassen und idealerweise eine Push/Pull Möglichkeit zum passivschalten haben.
Kennt jemand so etwas?

Gruß
Diesel[;-)]
... m.E. sollte man ja nie ein JB auf aktiv aufmotzen.. der arme Ton... [;-)] aber trotzdem. Schau Dir mal die J-Retro an:
http://www.j-retro.de/index_de.html

Basshole
 
G
Gast97532468
Well-Known Member
Beiträge
13.225
Lösungen
1
Bassix
ß95.387
... wie immer ... zu spät... der Nymi .. die schnellste Maus aus Mexiko...

Basshole
 
G
Gast97532468
Well-Known Member
Beiträge
13.225
Lösungen
1
Bassix
ß95.387
Zitat:Original erstellt von: Nymi

Zitat:Original erstellt von: basshole

... wie immer ... zu spät... der Nymi .. die schnellste Maus aus Mexiko...
Aber schön, daß wir uns mal wieder einig sind, nä? [;-)]
Schau mal die Zeiten unserer Beiträge an. Wir haben scheinbar in der selben Sekunde auf "Abschicken" gedrückt.
[;-)] Basshole
 
Nymi
Nymi
Friesischer GK-Missionar
Beiträge
23.019
Lösungen
12
Ort
Ostfriesen-Bräu
Bassix
ß2.270.349
Zitat:Original erstellt von: basshole

Schau mal die Zeiten unserer Beiträge an. Wir haben scheinbar in der selben Sekunde auf "Abschicken" gedrückt.
[;-)]
*hrhrhr* [:D]

Und wenn man bedenkt, daß Du viel mehr geschreibselt hast als ich, dann bist eigentlich Du der schnellere von uns zwei beiden... [;-)]
 
G
Gast97532468
Well-Known Member
Beiträge
13.225
Lösungen
1
Bassix
ß95.387
Zitat:Original erstellt von: Nymi

Zitat:Original erstellt von: basshole

Schau mal die Zeiten unserer Beiträge an. Wir haben scheinbar in der selben Sekunde auf "Abschicken" gedrückt.
[;-)]
*hrhrhr* [:D]

Und wenn man bedenkt, daß Du viel mehr geschreibselt hast als ich, dann bist eigentlich Du der schnellere von uns zwei beiden... [;-)]
... naja... bei mir ist noch heiße Luft dabei... Du bringst es halt kurz und knackig auf den Punkt![:-)]
Basshole
 
Diesel
Diesel
Member
Beiträge
112
Ort
DE
Bassix
ß300
Hallo
vielen Dank für die Tipps, ist auch das dabei was ich gesucht habe.
Und keine Angst, ich will keinen 60 jahre Fender vergewaltigen, sondern mir einen neuen selber bauen.
Gruß
Diesel[;-)]
 

Geosammler
Geosammler
Strigidae bassensis
Beiträge
11.856
Ort
Dietenhofen
Bassix
ß515.345
Um diesen Thread mal zu kapern und wiederzubeleben:

Ich habe ein kleines Bastelprojekt vor, ich möchte mir einen Jazzbass zulegen, und diesen mit aktiver Elektronik nachrüsten.

Da ich keine Unsummen reininvestieren möchte, werden der Bass sowie die Elektronik eher im unteren Preissegment angesiedelt sein, genauer:

Der evtl. Bass:


Die Elektronik:

https://www.thomann.de/de/artec_se2_basselektronik.htm

Die Version mit vier Potis deshalb, weil ich so stacked Potis nicht schön finde, da dengel ich lieber noch ne Zargenbuchse in den Bass....

Wobei ich auch am überlegen bin, obs nicht doch der Bass wird:

https://www.thomann.de/de/harley_benton_jb_75_sb_vintage_series.htm

Zum einen, weil er mir besser gefällt, und zum anderen sind die Komponenten (Holz, PUs) etwas hochwertiger. Und schwere Bässe klingen anders, finde ich....
 
el_loco
el_loco
Well-Known Member
Beiträge
1.700
Ort
Mainschleife
Bassix
ß53.368
Ich hätte noch eine JRetro rumliegen ... allerdings würde die dann mehr als die Hälfte des Preises für den Bass machen. (Bzw. fast so viel wie der Bass)
 
Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
13.233
Ort
AT
Bassix
ß177.029
Willst du jetzt unsere Absolution @Geosammler ? ;-)

1666849188053.png


Die Batteriegrösse im Fach, kannst du nur ausprobieren. Im schlimmsten Fall müsstest du mit Standbohrmaschine oder Fräser oder Stechbeitel nachhelfen.
Mit ein bisschen Geschick sollte das aber machbar sein.
 
Cadfael
Cadfael
Waschbär
Beiträge
16.420
Lösungen
2
Ort
Oberer Linker Niederrhein
Bassix
ß774.246
Die Version mit vier Potis deshalb, weil ich so stacked Potis nicht schön finde, da dengel ich lieber noch ne Zargenbuchse in den Bass....

Und auch noch ein Batteriefach dengeln???

Der Bass! Der schöne, schöne Bass!!!
Und Du willst ihn wegen einer doofen Idee sp verschandeln...

Statt aktive Elektronik lieber mehr Geld in einen qualitativ guten Jazz Bass stecken.
Oder den JB75 mit Switchcraft Buchse und guten Potis ausstatten...
 
Bass_Zicke
Bass_Zicke
Well-Known Member
Beiträge
2.835
Bassix
ß92.966
also ich werd wohl den hier nehmen :


:whistle:

..... wenn man die buchse seitlich in den korpus verlegt und etwas platz unter dem schlagbrett für die batterie schafft , sollte das gehen .

dann hätte man platz für 4 potis .... ich würde aber eine 2 band nehmen , ist ein knopf weniger .
 

Oben Unten