Anfänger Bass

Masl

Masl

Well-Known Member
Bassix
ß12.099
Zitat:Original erstellt von: tambu

hi, ich hab mir überlegt, ob ich nicht mit dem bass-spielen anfangen sollte. dazu brauch ich natürlich ein bass. am liebsten wäre mir eins, welches ich ein wenig behalten könnte. ich hab zum beispiel diesen bass hier gefunden:

http://www.ebay.de/itm/Ibanez-GSRM2.../290707521573?pt=Gitarren&hash=item43af84c025

lohnt es sich, dieses zu holen trotz der kriterien? oder gibt es da bessere alternativen?

mfg
Willkommen im Forum und herzlichen Glückwunsch zur Wahl des besten Instrumentes [:-)]

Dieser Ibanez ist für einen Anfänger gewiss nicht falsch. Mit einem Instrument von Ibanez bekommt man Qualität für wenig Geld und die günstigen Bässe von denen sind in der Regel so gut, dass ein Anfänger nicht wegen schlechtem Material keine Lust mehr auf das Üben und Spielen hat. Der Bass kostet nicht viel und man darf sich sicherlich nicht zu viel versprechen, aber für den Anfang ist der absolut ok.

Am besten ist es allerdings immer noch, wenn man den Bass beim Kauf mal selber in die Hand nehmen kann. Als Anfänger ist einem das wahrscheinlich ein bisschen zu blöd, aber trotzdem empfehlenswert. Vielleicht kennst du ja auch andere Bassisten oder Musiker, die sich mit Instrumenten auskennen und dir beim Erstkauf zur Seite stehen können.

Es soll auch ab und an gute Musikgeschäfte geben, die einem Anfänger nicht gleich den größten Mist für zu viel Geld andrehen wollen. Aber darauf würde ich mich persönlich nicht verlassen [;-)] Dann lieber einen anderen Musiker fragen oder deinen Basslehrer (wenn du denn einen hast).
 
Rockbass777

Rockbass777

Member
Bassix
ß415
http://www.thomann.de/de/yamaha_rbx270_yns_ebass.htm
war auch mein erster bass, spiele ihn immer noch sehr oft auf gigs. sehr geil von der Optik (http://250kb.de/L1sYEhP)
Verarbeitung ist meiner meinung nach besser als bei den Lackmodellen dieser Serie (wo kein Lack ist kann kein Lackfehler sein;-)
Liegt super am körper an. eignet sich perfekt zum stehen oder Sitzen spielen
Sound ist wie immer Geschmackssache (mir gefällt der Preci nicht soooo gut aber nem kumpel dafür um so besser :-))
einziges problem ist das der bass relativ stark microphonisch ist
 
 

Oben Unten