BOD: Bass Overdrive Passaround

Wie soll der BOD verfügbar sein?

  • Nur Platine, den Rest besorgt ich mir selber

    Stimmen: 2 6,1%
  • Bausatz bitet, hab keine Bock auf Teilesuche

    Stimmen: 11 33,3%
  • Fertiggerät, weil ich hab 2 linke Hände.

    Stimmen: 20 60,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    33
  • Umfrage geschlossen .

orgeloli

bastelbassicer
War Grad zufällig bei uncool Sam, als er das Teil zum Testen hatte.....und hat mir sehr gut gefallen....aber nur ganz kurz....jetzt war ich neulich nochmal da und hatte mir eigentlich vorgenommen, den Mal ausgiebiger zu testen, da war er schon wieder weg.......jetzt Brauch ich irgendwoher so ein Teil.....;-)
Oli
 

Willie

Rock on...
Bassix
ß58.073
Ich tippe ja auf einen Leeland.
Combustion und NG fallen aus, wg. fehlenden Schaltern. Und die Poties sind da eher V förmig angeordnet.
Prima Artist wegen pickupbestückung.
Super J, P, Thunderbird ist wohl klar.
Bleiben nur noch die beiden. Z hat aber andere Inlays und noch 3 Schalter unter den Poties. Deswegen leeland.
Kann mich aber auch völlig irren...
 

orgeloli

bastelbassicer
Aber zurück tum Thema, hab den BOD gerade vor dem B100....und nun freu ich mich definitiv auf die nächste Probe.
Der BOD macht nen feinen druckvollen Ton......jetzt sollte ich noch testen, wie er mit gegè harmoniert
 
 

Oben Unten