Bodenplatten-Schrauben unlösbar?!


Mad Jazz Morales
Mad Jazz Morales
Scheich vom Deich - Prinz vom großen Plöner See
Beiträge
5.091
Ort
DE
Bassix
ß41.994
Du wolltest dieses komische Geraffel haben, jetzt sieh zu wie du damit klar kommst...

Sorry, aber ich neige bei Apple, VW und Boss zu einer gewissen Schadenfreude.
Du freust Dich über einen (eventuellen) Schaden den ich habe?!
Das ist jetzt aber son Twitter-Tussi-Shice, oder?!
 

rootbert
rootbert
Orangeat und Spediteur
Beiträge
5.350
Ort
Hannover
Bassix
ß242.309
Ich hätts ja grob mit ner möglichst dicken Scheibe aufgeflext… mit etwas Glück wären dann schonmal mindestens 3 der Treter im Arsch gewesen und hätten Platz für was Richtiges gemacht :D

Ich weiß übrigens wo es bestimmt noch Pflanzenöl gibt: in Ibbenbühren - da lag das Zeug vor Ostern sogar auf der Straße :ugly:
 
Bassonovo
Bassonovo
Livin' in Leck-Land
Beiträge
406
Bassix
ß14.143
Ich rede auch gar nicht von Kontaktkorrosion, sondern von Oxidation durch Luft und Wasser.
Die Innengewinde sind nicht eloxiert, also "rohes" Alu. Das oxidiert langsam, sehr langsam, vor sich hin. Die Bodentreter sich sicherlich teilweise schon älter... Auch eine Verzinkung verändert sich mit den Zeit - das sieht man an jedem Laternenpfahl.
Das entstandene Oxid (oder was auch immer) sitzt im Gewinde und "backt" diese "fest". Rein mechanisch.

So ist meine Theorie. Doch wie sagt man so schön: "Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie."

Jo :prost:
nö, Aluminium "rostet" unter Normalbedingungen nicht weil es sich mit einer (im Gegensatz zu Eisen) durchgehenden und widerstandsfähigen Oxidschicht überzieht. Das kann man auch technisch nutzen und das Alu aktiv mit der Oxisschicht überziehen (Eloxal-Verfahren).
Alu oxidiert nur wenn saure oder basische Bedingungen herrschen oder - wie schon beschrieben - ein Potential im Spiel ist...
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Beiträge
5.419
Bassix
ß147.772
FC2AC2B5-B302-4D88-8AFF-950C3464A267.jpeg
 
bassilisk
bassilisk
Wilder Kerl mit feuchtem Blick
Beiträge
5.229
Ort
DE
Bassix
ß6.725
nö, Aluminium "rostet" unter Normalbedingungen nicht weil es sich mit einer (im Gegensatz zu Eisen) durchgehenden und widerstandsfähigen Oxidschicht überzieht. Das kann man auch technisch nutzen und das Alu aktiv mit der Oxisschicht überziehen (Eloxal-Verfahren).
Alu oxidiert nur wenn saure oder basische Bedingungen herrschen oder - wie schon beschrieben - ein Potential im Spiel ist...

"Eloxiert" = Elektrisch Oxidiert. Ist das selbe Oxid, das auch bei der "normalen" Oxidation von Alu entsteht. Nur ist die Schicht gleichmäßig und dicker....
Ich bin, ehrlich gesagt, unsicher, was du mir sagen willst...
Im Prinzip schreiben wir doch genau das Gleiche, oder? 🤔
 
SamK74
SamK74
Well-Known Member
Beiträge
391
Ort
Havixbeck
Bassix
ß17.024
Vor allem sind die Schrauben auch schon raus
Hömma, so geht das schon mal gar nicht! :opa:

Das Thema ist noch nicht abschließend von allen Beteiligten und Unbeteiligten in epischer Breite, Tiefe und Länge nebst sämtlicher Neben- und Off Topic Themen durchdiskutiert worden. Wo sind wir denn hier? Richtig, bei bassic! Da kannst Du uns doch nicht einfach so vor vollendete Tatsachen stellen... tststs :evil:
 
 

Oben Unten