Bodies von Franchin Guitars

tommih

tommih

Sabbath-Vintage
Bassix
ß13.825
Nur zur Info - so sah die Abrechnung Zoll dann aus:

zoll.jpg
 
olbass

olbass

A Nordish Bass Nature!
Bassix
ß78.394
Die P-Necks gefallen mir vom Profil nicht. Irgendetwas hat mich da gestört, das Profil lag nicht gut in meiner Hand. Die Greifhand ist ziemlich schnell „müde“ geworden. Das sagt aber nichts über die Qualität der Necks aus, die sind schon ok.

Also ich finde den Hals, nachdem ich die Kanten vom Griffbrett leicht verrundet habe, fast genauso gut wie den von meinem 99er US Preci, nur etwas mehr Fleisch.
Aber da ist das Empfinden ja sehr indivduell. Muss man halt probieren.

Wobei NW nun aber auch Zoll kostet (GB ist nicht mehr EU)... die Erfahrung habe ich gemacht beim Kauf meines Jazz-Halses für Projekt #6. Da kam dann noch ne nette Rechnung von FedEX über paarundfuffzig Euro eine Woche nachdem der Hals da war.... 🤬

Das hätte ich nicht erwartet, war aber selber noch vor dem Brexit dabei.
 
rawlikefishrob

rawlikefishrob

Japan Vintage Enthusiast
Wenn man so nah wie möglich an ein historisches Original heran will - und das ist sozusagen meine Quest - dann ist das relativ alternativlos ;-)
Das ist bei dir zweifelohne das höchste Credo.. Aber dank einiger Entwicklungen werde ich mich keine Custom Builds mehr machen..
.
 
StonerGreg

StonerGreg

Das Ding aus dem Sumpf
Aber da ist das Empfinden ja sehr indivduell. Muss man halt probieren.
Individuell ist genau die richtige Beschreibung. Wie gesagt, die NW-Necks sind qualitativ völlig ok und ich werde auf jeden Fall auch nochmal einen JB-Neck von dort testen. Beim Jazzbass stehe ich auf etwas mehr Fleisch, da könnte das genau richtig sein.
 

Similar threads

MrTommyGrowls
Antworten
246
Aufrufe
8K
tommih
tommih
 

Oben Unten