boss eq bodentreter

hazelnot

New Member
Bassix
ß0
hallo,
hat jemand erfahrung mit dem ge-7b equalizer von boss gemacht?oder überhaupt mit einem bass EQ?
kann ich damit etwas mehr druck rausholen,da er ja einen levelregler hat?

wie sieht es aus mit octaver?da hab ich hier auch gelesen ,dass der etwas power bringt.was genau kann ich mit einem OCTAVER(zb.:von boss,oder der octabass)anstellen?

danke
 

admin

Sam
Bassix
ß977
also, zum Octaver (ich benutze den OctaBass von EBS):

wie der Name andeutet fügt er eine tiefere Oktave (je nach Pedal und Einstellung auch 2 oder auch eine höhere) dem Originalsound zu. Das resultiert dann in ziemlich bassigen Sound oder, zB wenn man höhere Licks spielt kann's nach 2 gleichzeitig solierenden Bässen tönen. Beim OctaBass - ich denke auch bei den andern - kann man Lautstärke des Originaltons und LAutstärke der Oktave separat regeln, was sehr viele Varianten produzieren lässt...

Grundsätzlich also sehr gut für Druck untendurch und spassig für Solos.

Gruss,
Sam
 
Oben Unten