Das Aguilar Atoll


Sirjensalot
Sirjensalot
Man muss lernen, beim kotzen zu lachen.
Bassix
ß2.424
Nach etwas Recherche ist mir aufgefallen, dass es noch gar keinen Fred für Aguilar Besitzer zu geben scheint.
Vielleicht können wir hier einen schönen starten:

Nach einer längeren Reise über:
SWR Redhead
Ampeg v4b (plus 4x10 und 1x15)
Ampeg svt2
EBS TD660 ( plus 2 mal 4x10)

Bin ich nun beim Aguilar TH500 und einer DB212 gelandet.

Was soll ich sagen? Ein träumchen. Nicht zu groß, nicht zu schwer und ein Sound wie Saaaaaaahne. 😀

Ich freu mich!

Was habt ihr so?
 
A
Alex_S.
Well-Known Member
Bassix
ß30.319
Von Mesa Boogie 1x15 und 2x10 über Epifani 4x10 und 1x10 nun zu DB210 und SL112.
Eine SL112 reicht für die Gigs, die ich mache völlig aus und klingt ausgezeichnet. Aus optischen Gründen und quasi als Ständer, würde ich glatt noch eine zweite kaufen. Die sind so leicht, das macht nichts aus.
Die DB ist ähnlich der Mesa Boogie in meinen Ohren.
 

Similar threads

 

Oben Unten