Die Parkbank (Laberecke nicht nur für Senioren )

fmm

Well-Known Member
Zuletzt bearbeitet:

fmm

Well-Known Member
Huh, das war zwar bloß eine Probe, aber ich bin gerade von einer unserer schönsten Proben zurückgekommen. Albert King: Born under a bad sign, und dann Erik Satie: Gymnopédie No 1. Kann man beides mit Klavier, Schlagzeug und Bass nachspielen, klingt groovy. :-)
Albert King, schöne Nummer. Wie eigentlich alles der drei Kings Albert, B.B. und Fredddy.
Erik Satie mit Bass und Drums kann ich mir im Moment nicht so vorstellen, würde ich gerne mal hören.
 
Oben