dreizehnbass

baut....
Bassix
ß28.828
Hallo zusammen,
werde hier immer wieder mal einen kleinen Baubericht und Bilder über den Bassbau reinstellen.
Ich mache in meiner Selbstständigkeit als Streich- und Zupfinstrumentenerzeuger nicht nur Bässe sondern auch alle möglichen Instrumente, vom Kontrabass bis zur Violine, von der Konzertgitarre bis zur Basslaute usw. Daher auch "Dreizehn"- wegen der Vielzahl von Instrumenten.
Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist auch das Setup, die Restaurierung und der Erhalt von bestehenden Instrumenten.
In dem Forum will ich aber nur Bässe reinstellen. Alles andere findet ihr auf meiner Homepage wenn ihr wollt.
Für diverse Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

So, jetzt wieder ran ans Holz ;-)


Zur Zeit auf der Werkbank:

Ein 5 Saiter namens "Invader". Es ist ein Bass mit unterschiedlicher Mensur (von 36 zu 34 Zoll)
Durchgehender Hals und aufgeleimter Decke.
Das Material:
Walnusskorpus
Ahornhals mit einem Wengé Streifen
Buckeye Burl Decke und Kopfplattenfurnier (Rosskastanienwurzel)
Ebenholzgriffbrett
Seymour Duncan Picups un Glockenklang 3Band Elektronik

Erste Bilder:




 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß92.289
In dem Forum will ich aber nur Bässe reinstellen. Alles andere findet ihr auf meiner Homepage wenn ihr wollt.
wir wollen! deine bisherigen "non-electric" projekte waren so ausgefallen und schön, daß ich froh wäre, wenn du hier zu solchen sachen weiterhin zumindest einen hinweis bringst. bist du jetzt eigentlich schon komplett fertig mit deiner ausbildung? also meister?
 

beate

Bassteltante
Jaaaaa!!!!

Und um im Thema zu bleiben: Bauberichte von Dir sind natürlich auch in gitarrebassbau.de willkommen. Da können auch Gäste Bilder anschauen. Nur wer applaudieren will, muss angemeldet sein ;-)

Meister: würde mich überraschen - so lang ist das meisterliche Gesellenstück ja noch nicht fertig. Aber meisterlich schon lange...
 

dreizehnbass

baut....
Bassix
ß28.828
wir wollen! deine bisherigen "non-electric" projekte waren so ausgefallen und schön, daß ich froh wäre, wenn du hier zu solchen sachen weiterhin zumindest einen hinweis bringst. bist du jetzt eigentlich schon komplett fertig mit deiner ausbildung? also meister?
Ja, nachdem ich in Hallstatt fertig war bin nach Wien gefahren und hab mich drei Tage quälen lassen. Ich habs geschafft 8D
Das Handwerk ist in Österreich reglementiert und auch das eingeschränkte Teilgewerbe ist nicht überall möglich bzw. erlaubt.
Jetzt stehen mir hier alle Türen offen. Mal sehen wie es weitergeht...
 

Metalfist

schnell und böse
Bassix
ß86.944
Super!

Die neue Kopfplattenform finde ich fesch.
Die Widerhaken-Kopfplatte, die du früher meist gemacht hast, war nicht so meins, aber diese Form ist spitze!!

Das Design deiner Instrumente war schon zu Beginn sehr gut, aber man merkt wie du die Gestaltung noch mehr intensivierst und noch stilsicherer wirst.
Deine Offenheit gegenüber Innovationen und Experimentierfreude, aber auch den Hang zu der alten Baukunst sieht man ja allen deinen Projekten an.
Das taugt mir sehr!

Mit meiner Frau hab ich schon ausgemacht, dass ich in der Midlifecrisis kein Prolo-Cabrio, sondern einen Custom-Bass bekomme.
Aber bis dahin dauert es zum Glück noch ein paar Jährchen...:D
 
Zuletzt bearbeitet:

schubi

tiefer ist geiler
Bassix
ß73.652
Mit meiner Frau hab ich schon ausgemacht, dass ich in der Midlifecrisis kein Prolo-Cabrio, sondern einen Custom-Bass bekomme.
Aber bis dahin dauert es zum Glück noch ein paar Jährchen...:D
Na na ... wer wird denn alles auf die lange Bank schieben. Du weißt, dass du einen willst, warum warten? ;-):bier:

Ich sollte mir überlegen, mir an meinem Ray am 13. Bund einen Aufkleber drauf zu machen, hab mich schon so an das 13 Inlay gewöhnt :D
 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß92.289
Ja, nachdem ich in Hallstatt fertig war bin nach Wien gefahren und hab mich drei Tage quälen lassen. Ich habs geschafft 8D
Das Handwerk ist in Österreich reglementiert und auch das eingeschränkte Teilgewerbe ist nicht überall möglich bzw. erlaubt.
Jetzt stehen mir hier alle Türen offen. Mal sehen wie es weitergeht...
herzlichen glückwunsch!!! :bier:
ich bekomm häufiger midlifecrisis-anfälle, wenn ich die schnecke von der bassgambe anschaue...
 
Oben