Drumcomputer App zum Bass-Spielen?

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.247
Moin,

mein Zoom hat nen coolen kleine Drumcomputer, aber das Gerät steht im Proberaum. Ich suche daher ne kostenlose App mit Drumsounds. Tempo selbst einstellbar, verschieden Rhythmen usw.
 

rabe

Member
Bassix
ß833
Für Android gibt es noch "Drumgenius", ist aber nicht kostenlos.
Für max. 8,49€ bekommst Du den kompletten Umfang, ansonsten ist es gestaffelt.
Hält eine recht hohe Anzahl an Drum-Pattern bereit
Schaue einfach aber selbst mal.
 
  • Like
Reaktionen: Ens

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.247
Für Android gibt es noch "Drumgenius", ist aber nicht kostenlos.
Für max. 8,49€ bekommst Du den kompletten Umfang, ansonsten ist es gestaffelt.
Hält eine recht hohe Anzahl an Drum-Pattern bereit
Schaue einfach aber selbst mal.
Da habe ich dir Trial Version und finde es ok, Loopz haut mich gerade mehr um.
Wenn Du fertige Drum-Loops brauchst ist Loopz ganz cool. Gute verschiedene Grooves und echt okayer Sound.
Danke. Perfekte App.
 

derBassjung

planlos glücklich
Bassix
ß8.778
Ich habe drumbeats+ und finde das gut. Kostet glaube ich 2.99€ und ist nach Genre erweiterbar. Tempoeinstellung und viele Übungsgrooves mit Wechsel und Pausen.
 

SamagonMusic

Well-Known Member
Bassix
ß13.144
Garage Band (Mac) hat coole Drums
Nutze ich ausschließlich. Leider sind da nur drei Taktarten möglich. Gibt es da die Option weitere runterzuladen? Hab da bisher noch nix gefunden. Es sind nur andere Drummer zum laden.

Bisschen krummere Sachen wären gut. Wir schreiben in der Band aktuell an ein 7/8 Ding dran und da wär es gut zu sowas üben zu können, um in das Feeling zu kommen.
 

Olaf1966

New Member
Bassix
ß831
Ich habe mir eine Playlist bei Youtube angelegt. Bei YT habe ich sehr viele brauchbare DrumLoops gefunden. Kostet auch nichts.
Wenn es einen kleinen Euro kosten darf, dann ist der Vorschlag von Stephan aus dem App-Store eine geniale Lösung.
 
 

Oben Unten