DSM Simplifier Bass Station

alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.794
Ich finde das Teil höchst interessant, vor allem der kleine Footprint, welcher

- Preamp
- Parallel Blend mit HPF
- Cabsim
- 2x XLR DI Out

mit sich bringt.

Aber wo ist die Cabsim im Signalweg? Nur auf dem Preamp-Path?
 
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.794
simplifierbass_flow-png.380523


Also:

Cabsim ist nicht im parallelen Signalweg. Sehr gut.

Ich glaub ich hab verstanden was das Pedal will. In erster Linie geht es um den Preamp-Weg. Dieser ist die Hauptattraktion. Da greift auch die Cabsim, da ist der Preamp und auch der Headphone Amp.
Dann ist der parallel-Weg mit Phase-Switch und LPF, welcher dem Preamp hinzugefügt werden kann. Jetzt kommt das tolle ABER: Dieser parallele Weg kann auch über die DI ausgegeben werden.

Clevere Kiste, übersichtlich, tolle Blendmöglichkeiten... das ist gut. Das ist sogar sehr gut.


Edit:
Der Thrugh kann auch als Output genutzt werden. Was mir fehlt ist der parallel Out als Jack out.
 
Zuletzt bearbeitet:
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.794
Ist die gesamte Headroom Geschichte nicht etwas antiquiert? Ist es unmöglich ein mit 9V laufender Preamp mit genügend Headroom zu konzipieren?

Die Sache mit dem fehlenden parallel Out als Jack wurmt mich etwas. Eine Lösung wäre ein P-Split im Parallel-Loop, aber dann ist der LPF und die Phase nicht drauf.
 
tieftonmusiker

tieftonmusiker

Active Member
Bassix
ß5.248
Die Sache mit dem fehlenden parallel Out als Jack wurmt mich etwas. Eine Lösung wäre ein P-Split im Parallel-Loop, aber dann ist der LPF und die Phase nicht drauf.
... nur um ganz genau zu sein: der Klinkenausgang ist umschaltbar zwischen out und thru (siehe rechts oben im Diagramm) ... es geht halt nicht beides gleichzeitig.
 
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.794
Du hast mich missverstanden. Thru ist einfach das Inputsignal weitergeschlauft, der Out ist der Weg mit dem Preamp und der Cabsim drauf. Ich möchte aber die beiden Wege Parallel-Weg und Main-Weg separat als Outs haben, genau wie die XLR Ausgänge sind.
Dann wähle ich natürlich nicht als Thru sondern als Out und muss irgendwo das zweite Signal herhaben. XLR Split am Ende ist wohl am einfachsten. Oder ne DI Box und mit dem XLR per TRS auf die DI Box.
 
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.794
Ich mag die Andertons Videos sehr, aber gerade bei komplexeren Geräten ist der Ansatz - ich hab damit noch nie gespielt, mal schauen was alles geht - irgendwie nicht der richtige. Da wird enorm viel Potenzial nicht gezeigt und das Video wird dem Gerät hinten und vorne nicht gerecht.
 
anbra

anbra

Well-Known Member
Bassix
ß41.225
Da wird enorm viel Potenzial nicht gezeigt und das Video wird dem Gerät hinten und vorne nicht gerecht.
Ja, von Ausnahmen abgesehen sind die Produktvideos eher so Teaser denn detaillierte Reviews. Auch bei Bässen / Gitarren mit etwas komplexerer Elektronik ist den Andertons nicht immer klar, welcher Knopf welche Funktion hat.
Für detaillierte Reviews muss man anderswo schauen. (Ich nehm das auch eher als Unterhaltung war ;-))
 
f_luxus

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß7.500
Ich kann ihn in zwei Wochen testen.
Wer will kann in Saarbrücken vorbeikommen und ihn anspielen.
Liebe Grüße!
 
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.794
Nein, ich wollte nur klarstellen, dass er nicht fehlt ... es geht nur nicht beides gleichzeitig.
Doch er fehlt. Schau doch oben im Diagramm. Du sprichst vom Through-Out, was aber überhaupt nicht dem Parallel Out entspricht. Der Parallel-Weg beinhaltet: Active-Passive Switch, FX Weg, LPF und Phase-Switch. Dieser hat nur einen XLR Ausgang oder kann dem Main zugemischt werden. Etwas anderes gibt es nicht.

@f_luxus
Bin gespannt auf deinen Eindruck! Saarbrücken ist mit 4 Autostunden grad etwas weit :o)
 
tieftonmusiker

tieftonmusiker

Active Member
Bassix
ß5.248
@alex_de_luxe
Ok, hab's verstanden.

Möchtest du dann praktisch wirklich auch vier Signale parallel verwerten (z.B. 2 x DI zum FOH/Recording und 2 x zu unterschiedlichen Amps) oder wie ist dein Anwendungsfall, an den du gerade denkst?
 
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß35.794
@alex_de_luxe
Ok, hab's verstanden.

Möchtest du dann praktisch wirklich auch vier Signale parallel verwerten (z.B. 2 x DI zum FOH/Recording und 2 x zu unterschiedlichen Amps) oder wie ist dein Anwendungsfall, an den du gerade denkst?
Zwei mal DI zum Pult, zwei Signale zu Stereo Endstufe. Eigentlich genau wie ich das jetzt auch habe, hier vielleicht in einem kleinen Setup. Die Möglichkeit die Signale zusammenzumischen finde ich höchst interessant.
 
f_luxus

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß7.500
Es waren zwischenzeitlich welche da, aber wir mussten erstmal die Backorder verschicken :-/
 
 

Oben Unten