Einfach mal so

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Ich meine die sehen natürlich übelst geil aus, keine Frage, aber wenn ich mich zwischen einem Ritter und einem LeFay entscheiden müsste würde ich letzteren nehmen. Macht optisch zwar nicht so viel her, es sind aber Bässe mit denen man auch spielen möchte. Ritter-Bässe sind doch nur für Leute wie bassbacke, die Bässe sammeln statt sie zu bespielen [:D]. Ich meine, weiß jemand ob die auch klingen wie sie aussehen? Ich wage das zu bezweifeln.
 

sound-of-silence

New Member
Bassix
ß0
LeFay finde ich optisch auch sehr ansprechend. Ich habe aber selber noch keinen LeFay oder Ritter gespielt; aber bei beiden gefällt mir die Optik. Sonst bin ich mit meinem Marleaux mbass basic ganz zu Frieden - Design ist nicht 150%, aber auch sehr schönes Teil. Nimmt mich z.B. wunder wie das Sustain z.B: beim Le Fay - Remington oder Pangton ist; denn von Marleaux' Sustain bin ich immer wieder überrascht. Gibts hier LeFay-Besitzer im Forum?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schmidi

New Member
Bassix
ß242
Das is ja beruhigend zu wissen, dass Leute wie Joachim auch noch Unterricht nehmen. ;-)
Mann ich möcht mir auch mal solche Teile leisten können.
Mfg Schmidi
 

draht vader

New Member
Bassix
ß274
Die Hölzer sehen absolut edel[:-P] aus, aber mit den Formen kann ich mich nicht anfreunden[V]. Der Klang und die Verarbeitung sind wohl über jeden Zweifel erhaben[:-)] aber kaufen würde ich mir sowas nicht[¦)]
 

sound-of-silence

New Member
Bassix
ß0
Habe kurz nachgekuckt. Ganz günstig sind die Dinger ja nicht. So zwischen CHF 5 - 9'000 (? 3 - 6'000). Naja - und da gibts "Lackoptionen": 24 Karat Gold (!?) umd CHF 3000 (? 2000). Wem es gefällt! Da würde ich mir lieber noch einen 2 Bass kaufen für.

@ Schmidi
Jetzt bitte nicht zusätzlich gefrustet sein... 8-( ...kommt Zeit und Rat und sicher bald einmal auch Dein Traumbass ;-)
 

Burnman

New Member
Bassix
ß240
Sind wirklich sehr edle teile darunter!!

Würd ich gern mal probiern!!

sound of silence wo hast den den preis her ? auf der HP hab ich keine preisangaben gfunden!!
 

Nobs

Member
Bassix
ß200
Sehen irgendwie so aus als ob die Frässchablone verrutsht wäre bei einigen. Wobei der classic einer meiner Lieblingsbässe ist.
Im Bassprofessor hat der auch ganz gut abgeschnitten. Ob das daran liegt, dass der Stand von Bassprofessor und Ritter auf der Musikmesse nebeneinander lagen? Und Roland Kaschube (Herausgeber) ab und zu auf dem Stand von Ritter gespielt hat? Aber möglicherweise ist Ritter wirlich gut (was bei den Materialien anzunehmen ist)
 

Steff_1

New Member
Bassix
ß240
Sie sehen gut aus, aber kaufen würde ich mir so einen nicht. Wenn ihn mir jemand schenken würde ok. Bin halt doch ein Warwick-Fan[:-)]
 

Baba

New Member
Bassix
ß264
Hallo Burnman u.a.

Der Jens verschickt auf Nachfrage eine PDF-Datei mit allen Preisen!!!

Er ist am Wochenende aber auch auf der Musikmesse anzutreffen!!!

Die Preise fangen definitiv bei 3000 ? an.

Klingen fantastisch und lassen sich sehr gut spielen![:D]
Er hat einfach klasse Finishes!!!
Aber es kann nun mal nicht jeder den gleichen Geschmack haben![:-)]

Mit bassigen Grüßen
Baba
 

Baba

New Member
Bassix
ß264
@letthegroovelive

siehst Du,den Seal möcht ich noch nicht mal geschenkt haben,höchstens um ihn zu verkaufen!!![:D]
Mir gefallen der Classic und der Roja vom Jens am besten.
Wenn nur diese langen Bestellzeiten nicht wären,denn die liegen momentan bei ca. 10 Monaten!!![ooo]
Aber ein Bass sollte primär gut klingen und sekundär gut aussehen!!!

Mit bassigen Grüßen
Baba
 

Nobs

Member
Bassix
ß200
Natürlich muss ein Bass in erster Linie gut klingen aber wenn er dabei so richtig scheisse aussieht werde ich mir den nicht kaufen weil es (viele) Bäse gibt die beides können. Und wenn du jedesmal das Licht zum Bassen ausschalten musst hat es halt wirklich kein Wert.
 

Baba

New Member
Bassix
ß264
Hi Nobs

Da stimme ich Dir zu!!!
Der Musicman/Stingray z.B. klingt meiner Meinung nach verdammt gut,den finde ich aber so Abgrund-Tief-Häßlich,daß ich mir den nie zulegen würde!!!
Mir reicht es,wenn man mich hört![:D]
Auf der Bühne stehe ich auch immer ganz hinten in der dunkelsten Ecke![;-)]
Zum Posen gibt es doch die Gitarreros!!![:D][;-)]

Mit bassigen Grüßen
Baba
 

sound-of-silence

New Member
Bassix
ß0
@hootchy
Hootchy alter Punk?n?roller, wo bleibt dein Sinn für Ästhetik? ?aber ist natürlich Geschmacksache, sonst hätten wir alle dieselben Bässe. Obwohl bei einer bassic-Umfrage war ich etwas erstaunt, dass etwa ein Drittel der Dick-Saiter-User Warwick spielt.

@nmbass
Wem Du das sagst? - am Besten Deiner Freundin. Bei der Aussage nimmt sie Dich wahrscheinlich grad übers Knie?, was ja nicht unangenehm sein muss [:-)]

@Burnmann
Solche Dinge findet man mit Google mit den entsprechenden Stichworten. Manchmal kann man so auch die älteren Cache-Versionen begutachten. Hier der Link, der Google ausspuckte: [URL]http://www.edelbass.ch/ritter/ritterchd.htm.[/url] Da das aber ein Reseller ist, nehme ich an, werden die Preise ab Werk ev. Anders ausfallen. Baba gibt weiter unten einen Hinweis auf eine aktuelle Preisliste via pdf.

@nobs
Das Licht beim Bassen ausschalten ist zwar eigentlich eine gute Idee, die eigene Intonation ? Treffsicherheit der Bünde ? zu verbessern. Das wäre eigentlich ein Argument, topfhässliche aber gutklingende Instrumente zu kaufen.
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Baba: Ein Stingray hässlich? Ich werd' dir die Hammelbeine lamngziehen, sei du froh, dass man über Geschmack nicht streiten kann [:D].

letthegroovelive: Du hast mit deinen 103 Jahren noch Unterricht? Ich dachte du hättest den Bass erfunden [:-P].
 

Baba

New Member
Bassix
ß264
Hallo Leute

Falls jemand Interesse haben sollte,schick ich euch gerne die Datei mit den Preisen vom Jens!!!

@sloMo

Da habe ich ja noch mal Glück gehabt,daß man über Geschmack nicht streiten kann,dann behalten meine Gräten wenigstens ihre normale Länge!!![:D][;-)]

Mit bassigen Grüßen
Baba
 

Oben Unten