Elektronik für Status Series-1


stratonaut
stratonaut
New Member
Beiträge
3
Bassix
ß330
Moin,
ich bin ein bisschen unzufrieden - rauscht - mit meiner jetzigen Elektronik (tb5 von Status) und möchte sie deshalb ersetzen. Da ich keine neuen Löcher bohren möchte, schwebt mir die Glockenklang-Elektronik (Glockenklang 2-Band Electronic Stacked) vor, die vermutlich ähnlich aufgebaut ist wie die originale. Mein Bass ist, wie in der Überschrift genannt, ein Series-1.
Gibt's Erfahrungswerte oder Tipps?
Beste Grüße aus dem Norden!
 
Sub Four
Sub Four
E-EE-F...H-HH-C...A-AAF...E-EE-E
Beiträge
465
Lösungen
1
Ort
Berlin
Bassix
ß162.638
Schick doch mal ein paar Fotos von Deiner Elektronik, wo man die Komponenten/Beschriftung erkennt. Eventuell reicht schon der Austausch einer der OP Amps der Klangregelung um das Rauschen deutlich zu reduzieren.
 
Rhino-
Rhino-
Purist
Beiträge
8.145
Lösungen
1
Ort
Südniedersachsen
Bassix
ß410.214
1: Sub Four hat recht. Die Status Elektronik (wie ich sie kenne) ist noch ganz konventionell aufgebaut. Kleines Platinchen mit einem OP.
2. Ich würde einen originalen alten Status nie verbasteln.
 
Sub Four
Sub Four
E-EE-F...H-HH-C...A-AAF...E-EE-E
Beiträge
465
Lösungen
1
Ort
Berlin
Bassix
ß162.638
2. Ich würde einen originalen alten Status nie verbasteln.
Sockel mit gedrehten Kontakten und Original OPA sauber auslöten und aufheben fände ich ok als Eingriff. Den Originalzustand kann man so wieder herstellen und so ein Eingriff wäre auch bei einer Reparatur notwendig.
 
Rhino-
Rhino-
Purist
Beiträge
8.145
Lösungen
1
Ort
Südniedersachsen
Bassix
ß410.214
Sockel mit gedrehten Kontakten und Original OPA sauber auslöten und aufheben fände ich ok als Eingriff. Den Originalzustand kann man so wieder herstellen und so ein Eingriff wäre auch bei einer Reparatur notwendig.

anderer OP seh ich jetzt nicht so dramatisch....nur eben komplette Elektronik umbasteln....würd ich nie machen.
 
Sub Four
Sub Four
E-EE-F...H-HH-C...A-AAF...E-EE-E
Beiträge
465
Lösungen
1
Ort
Berlin
Bassix
ß162.638
Ja passt, dann gehts eh schneller wenn man ein neues Board entwirft und bestückt und das alte zur Seite legt.
 
stratonaut
stratonaut
New Member
Beiträge
3
Bassix
ß330
Vielen Dank für Eure Antworten. Ich habe mich jetzt entschieden:
Ich habe eine Elektronik von Noll eingebaut: Die Anzahl der Regler passt und das Regelvolumen dürfte auch passen. Die alte Status-Elektronik (ziemlich kleine Platine) habe ich zur Seite gelegt, falls der Wunsch zum Urzustand aufkommen sollte.
Ansonsten bin ich jetzt sehr zufrieden damit, Rauschen ist weg und das Knacken und Krachen der alten Potis vermisse ich auch nicht....
 
 

Oben Unten