Fender Rumble Boxen

Red Cross

Well-Known Member
Bassix
ß47.123
Da die Serie neu aufgelegt wurde gibt es die alten grade günstig. Da ich die Headliner nicht mehr geliefert bekommen habe, sind nun zwei alte Rumble 4x10 auf dem Weg zu mir!
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Du kriegst den Hals auch nicht voll, wa? ;-)
Frag mich gerade, wer von uns schlimmer ist....:D
:bier:
edit
Dann kann ich mir ja wieder meine alte 810 bei Dir abholen.
Welches Deine letzte Preis is? ;-)
 

Flobert

Sunn-Child
Man nehme meine wunderbare Gritty Kitty MKII, stelle das Teil auf RAGE, voll GAIN und spielt ein G auf der G-Saite im 12.Bund (hier wird der Sound sehr geil angedickt und klingt wirklich sehr sehr angenehm rund und grummelig) , hier reißt man dann noch den Sunn-Master auf und schaut zu wie beim abachteln der Speaker ´s qualmen anfängt.
 

Red Cross

Well-Known Member
Bassix
ß47.123
Also für die Kohle gibts nix besseres, soviel kann ich schonmal sagen. Ich spreche hier von den schwarzen, die neuen mit silberner Front kenn ich nicht.
 

DanielKahPutt

Doo)))MKopp!
Bassix
ß28.313
Man nehme meine wunderbare Gritty Kitty MKII, stelle das Teil auf RAGE, voll GAIN und spielt ein G auf der G-Saite im 12.Bund (hier wird der Sound sehr geil angedickt und klingt wirklich sehr sehr angenehm rund und grummelig) , hier reißt man dann noch den Sunn-Master auf und schaut zu wie beim abachteln der Speaker ´s qualmen anfängt.
Du hast noch den untalentierten Basser vergessen der gerne auf 2 Tönen rumnudelt. :-)
Mach nicht so viel Werbung für deinen Gritty Kitty MKII, sonst wollen alle noch sein Teil.
Ich freu mich schon wie Schnitzel mit dem Teil heute meine FMC zu zerstören.
 

Noble

EQ Legastheniker
Ich wurde hier mal fast massakriert, als ich es wagte die 1x12er Neo der Rumplelserie zu kaufen. Die Box war für 300 Euro echt vollkommen okay.

Jetzt sach schon wie gut ist die Box?
 
Ich hab die alte 4x10er Rumble Box ein paar Mal angespielt (letzes Mal als ich das Rumble 350-Top gekauft hab). Das ist Stangenware, gut ist anders. Für den Preis gibt es KEINE gute 4x10. Die Topteile, gerade das 350er sind echt toll, aber die Boxen, die zum Kampfpreis kalkuliert sind, taugen nicht viel. Das is IMHO rausgeschmissenes Geld.
 

Kong

R.I.P., Mikki
Geschmackssache, Ampsache, Bass-Sache.

Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Auch günstige Boxen können richtig gut klingen, so wie die Fokus-Serie von GenzBenz, die aber leider nicht mehr erhältlich ist.

Ich stehe immer noch auf den Sound meiner alten Peavey TVX-Boxen. Wenn die Dinger nur nicht so schwer wären... Klar gibt es besseres als die, und bestimmt auch bessere als die Fender Rumpelpumpel. Aber das mit dem "rausgeschmissenen Geld" sehe ich anders, vor allem, wenn man sich noch keine Aguilar-, Glockenklang-, Epifany-. Tecamp- oder FMC-boxen leisten kann - oder auch die Zeit nicht hat, gerade auf FMC-boxen zu warten.
 

Red Cross

Well-Known Member
Bassix
ß47.123
Nicht vergessen, dass die alten Rumble 400€ neu gekostet haben.

Die haben einen guten Sound, soviel ist sicher. Gerade weil sie keinen Monsterbass wie eine Tecamp 410 haben finde ich sie interessant, denn die Fender 410 dröhnt nicht. Zwei davon an meinen Mesa klingen auf jeden Fall richtig pfundig. Vergleich mit der 8-10" Ampeg folgt morgen Abend.
 
... Aber das mit dem "rausgeschmissenen Geld" sehe ich anders, vor allem, wenn man sich noch keine Aguilar-, Glockenklang-, Epifany-. Tecamp- oder FMC-boxen leisten kann - oder auch die Zeit nicht hat, gerade auf FMC-boxen zu warten.
Da geb ich dir Recht, war natürlich sehr hart formuliert. Meine Erfahrung ist die, dass erst die dritte Box die ich mir gekauft hatte auch wirklich gut war, und somit für mich "preiswert" (war eine Aguilar GS410, sauschwer :O! aber saugut :stolz:). Die hätte ich mir am Anfang natürlich nicht leisten können. Aber der Zwischenschritt war unnötig und hat nur Geld vernichtet.

Als ich die Rumble 4x10 gespielt hab, hab ich den gleichen Amp kurz darauf an einer 4x10 EBS Proline gespielt. Das ist schon ein enormer Unterschied. Die EBS hatte gegen die Aguilar bei meinem damaligen Boxenvergleich den Kürzeren gezogen. Daher meine eher schlechte Bewertung der Rumble. Gibt allerdings für 500 Tacken ne brauchbare 8x10. Das Angebot ist in Sachen Preis/Leistung schwer zu schlagen.

Nix für ungut :bier:
 

Oben Unten