Guitar pro vs. Power Tab ???

DerMatze

New Member
Bassix
ß240
Hallo zusammen,

folgende Frage tut sich jetzt bei mir auf:

Ich spiele in der Jazzband der Musikschule Garbsen, "Lifetime". Für unsere Songs bekomme ich meine Bassnoten. Schön und gut.
Nun war ich 23 Jahre raus aus dem "Saitengeschäft" (habe früher E-Gitarre gespielt) und habe vor einem Jahr mit dem E-Bass angefangen. Da fällt es mir als Gruftie nun leichter, die Songs nach Tabs zu spielen, als völlig neu zu lernen, weil berufstätig, Familie usw.. Deshalb schreibe ich mir die Noten um. Zuerst mit Capella, und z. Zt. mit Sibelius, wo das Programm mir die Tabs dann erstellt.
So weit, so gut.

Jetzt habe ich hier gelesen, daß es anscheinend ein großes Archiv an Basstabs zu allen möglichen Songs gibt. U.a. bei "MySongBook" (mit Guitar Pro) und bei PowerTabs.
Die Demoversion von Guitar pro habe ich mir runtergeladen und probiere sie gerade aus mit "Samba De Orfeu".

Jetzt kommen meine Fragen: Was ist das geeignetere Programm oder der geeignetere Pool an Tabs? Wie gut ist Guitar pro, daß sich der Kauf lohnt? Kostet Power Tab auch etwas (habe keinen Preis gesehen)? Welches Programm ist einfacher oder unproblematischer?

Vielleicht kann man dazu auch keine richtige Meinung abgeben, weil der eine mit dem einen und der andere mit dem anderen Programm besser zurecht kommt.

Trotzdem bin ich für jeden Hinweis dankbar.

Viele Grüße

DerMatze
 

Baba

New Member
Bassix
ß264
Hi Matze

PowerTab is Freeware !!!
GuitarPro nicht und dadurch ergeben sich auch schon die Unterschiede !!![;-)]
Beim GuitarPro sind einiges mehr an Features vorhanden !!!
Von der Benutzeroberfläche sind beide nämlich fast identisch !!!

Man könnte auch sagen : Eineiige Twins !!![;-)]

Du bekommst aber auf jeden Fall viel mehr TAB's für den GuitarPro TAB Editor !!!
Meine Sammlung für den GP4 beträgt mittlerweile über 15000 TAB's !!![:O!]
Beim PT-Editor finde ich nur die Bedienung ein wenig einfacher als beim GP4 !!!
Für'n normalen Hausgebrauch würde ich den PT-Editor empfehlen !!![;-)]

Willst Du aber mehr,z.B.auch die komplette Notation oder mehrere Spuren (für jedes Instrument einzeln aufgeführt) dann nimm den GP4 !!![:-)][;-)]

Mit bassigen Grüßen
Baba
 

Don_P

New Member
Bassix
ß264
Ich kann dir guitar pro nur wärmstens weiterempfehlen. Die Bedienung is wirklich einfach und falls du mal eigene lieder tabben willst fällt es diir nach ein paar mal üben wirklich leicht.
 

Oben Unten