Harley benton Enhanced

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß64.287
Ich kann nur soviel sagen dass ich immer wieder baff war wie gut die Harley Benton Instrumente für den aufgerufenen Preis sind. Bestell ihn dir doch, hast ja 30 Tage Zeit um zu testen.
 

lordbasstard

Well-Known Member
Bassix
ß48.280
wie "original" nun das englisch ist oder ob da ein akzent raus zu hören ist...das ist doch nun wirklich völlig egal. ich verstehe ihn mit meinem schulenglisch, und die ganzen natives verstehen ihn auch. mission erfüllt. bei den scorpions hat es auch nicht geschadet, eher im gegenteil.
 

Metalfist

schnell und böse
Bassix
ß86.941
So gerne ich seine anderen Produktvorstellungen mag, aber die Sprechvideos halte ich auch nur kurze Zeit aus.

Aber ich mag generell kein stundenlanges Geschwafel bei Bass-Videos.
Scott Devine (obwohl native speaker) nervt mich nur noch und schaue ich gar nicht mehr, weil da einfach nur heisse Luft rauskommt.
Da bringt es Gregor wesentlich besser auf den Punkt.

Am liebsten mag ich bei Produktvorstellungen:
Was für Instrument?
Welche Einstellung?
Wenn möglich in unterschiedlichen Spielweisen (Pizz, Plek, Slap)
Fertig!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß27.926
Ich kann mir solche Videos auch nicht lange geben wegen der Aussprache. Und gerade Musiker müssten doch SO VIEL Englisch hören in ihrem Leben. Ob andere Musiker, Techniker oder einfach nur Songs.

Aber egal. Wie ist er? Gleichwertig wie ein Sandberg?
Sollte nur ein Spässchen sein. Die Amis stehen übrigens total auf den deutschen Akzent. Gerade wenn es um Tech Talk geht.
Das erklärt warum auf der Ami Videospielmesse sie hier sprechen durfte. Die müssen doch irgendwen haben der besser sprechen kann :O!
 
Oben