Harley benton Enhanced

Dieses Thema im Forum "Welches Instrument? Erfahrungen?" wurde erstellt von Stampy, 13. Februar 2019.

  1. Stampy

    Stampy call me the breeze

    Bassix:
    ß331.783
    Iron Maiden gefällt das.
  2. f_luxus

    f_luxus Hauptsache es basst im Handgepäck...

    Bassix:
    ß56.878
    Ich kann nur soviel sagen dass ich immer wieder baff war wie gut die Harley Benton Instrumente für den aufgerufenen Preis sind. Bestell ihn dir doch, hast ja 30 Tage Zeit um zu testen.
     
    Iron Maiden gefällt das.
  3. kodiakblair

    kodiakblair Well-Known Member

    Bassix:
    ß5.576
    I know 2 people who have bought them, 1 got the J / MM the other both the P / MM and the J / MM. Their opinions were very positive. Neither report any questions nor are they planning any pickup / preamp swaps.
     
    Stampy und aptu gefällt das.
  4. aptu

    aptu Modekritiker

    Bassix:
    ß22.419
    Sogar mit der Kopfplatte könnt ich mich anfreunden, gerade hier bei diesem 5-Saiter mit dem einzelnen Mechanikflügel... Echt lecker, dieser Bass...
     
    Stampy gefällt das.
  5. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß214.960
     
    ThK und Stampy gefällt das.
  6. f_luxus

    f_luxus Hauptsache es basst im Handgepäck...

    Bassix:
    ß56.878
    siss baiss is inspeiert bei die Sandberg Kalifornia. Welcome for träwelling wiss ass ;-)
    Mir rollen sich grad die Fußnägel^^
     
    ba6, Ens, goldbass und 6 anderen gefällt das.
  7. Stampy

    Stampy call me the breeze

    Bassix:
    ß331.783
    is kein Sandberg.....nein der is anders......der is bässer [¦)]
     
    Iron Maiden und f_luxus gefällt das.
  8. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß214.960
    Sängk juh voah träwwelling wis Doitsche Bahn.
     
    Stampy gefällt das.
  9. Stainless

    Stainless Groovilium contaminated!

    Bassix:
    ß35.908
    Welcome on the Google Translator, please don't use it, if your english is under runaways skills.
     
    Iron Maiden, f_luxus und kodiakblair gefällt das.
  10. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß245.331
    end wai is siss ä bäd sing?
     
    f_luxus gefällt das.
  11. f_luxus

    f_luxus Hauptsache es basst im Handgepäck...

    Bassix:
    ß56.878
    Sollte nur ein Spässchen sein. Die Amis stehen übrigens total auf den deutschen Akzent. Gerade wenn es um Tech Talk geht.
     
  12. Rhino-

    Rhino- Purist

    Bassix:
    ß86.180
    ich kann diesem Typen auch nicht zuhören, kann man dem nicht verbieten sowas zu drehen? oder er hält einfach die Fresse......
     
    Iron Maiden gefällt das.
  13. Lindex

    Lindex El Cheapo

    Bassix:
    ß43.640
    Dann lass es einfach.
    Gregor ist ein prima Kerl.
     
    ba6, Ens, goldbass und 4 anderen gefällt das.
  14. Rhino-

    Rhino- Purist

    Bassix:
    ß86.180
    Das mag gut sein, aber er sollte entweder an seiner englischen Aussprache arbeiten, oder das ganze in guten altem Hochdeutsch erzählen.
    Falls Du Ihn persönlich kennst, darfst Du ihm das gern ausrichten.
     
    Iron Maiden gefällt das.
  15. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß245.331
    Na, dann hört euch mal das Intro von Grobschnitt / Afrika an: "Hello mei dier friend. Hier i em agen wis mei Mjusick. I am freuing me sädd ju are freuing you....
     
    StonerGreg gefällt das.
  16. fmm

    fmm Well-Known Member

    Bassix:
    ß39.521
    Etwas Englisch zu können, ist manchmal nicht verkehrt:




     
    ThK, Durstig, Ramsay Bolton und 3 anderen gefällt das.
  17. Iron Maiden

    Iron Maiden Lady Morticia von Maiden

    Bassix:
    ß64.948
    :rofl:
     
    f_luxus gefällt das.
  18. lordbasstard

    lordbasstard Well-Known Member

    Bassix:
    ß45.754
    wie "original" nun das englisch ist oder ob da ein akzent raus zu hören ist...das ist doch nun wirklich völlig egal. ich verstehe ihn mit meinem schulenglisch, und die ganzen natives verstehen ihn auch. mission erfüllt. bei den scorpions hat es auch nicht geschadet, eher im gegenteil.
     
    Ray Mahogany gefällt das.
  19. Metalfist

    Metalfist schnell und böse

    Bassix:
    ß79.874
    So gerne ich seine anderen Produktvorstellungen mag, aber die Sprechvideos halte ich auch nur kurze Zeit aus.

    Aber ich mag generell kein stundenlanges Geschwafel bei Bass-Videos.
    Scott Devine (obwohl native speaker) nervt mich nur noch und schaue ich gar nicht mehr, weil da einfach nur heisse Luft rauskommt.
    Da bringt es Gregor wesentlich besser auf den Punkt.

    Am liebsten mag ich bei Produktvorstellungen:
    Was für Instrument?
    Welche Einstellung?
    Wenn möglich in unterschiedlichen Spielweisen (Pizz, Plek, Slap)
    Fertig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2019 um 09:16 Uhr
  20. Ramsay Bolton

    Ramsay Bolton Well-Known Member

    Bassix:
    ß24.557
    Ich kann mir solche Videos auch nicht lange geben wegen der Aussprache. Und gerade Musiker müssten doch SO VIEL Englisch hören in ihrem Leben. Ob andere Musiker, Techniker oder einfach nur Songs.

    Aber egal. Wie ist er? Gleichwertig wie ein Sandberg?
    Das erklärt warum auf der Ami Videospielmesse sie hier sprechen durfte. Die müssen doch irgendwen haben der besser sprechen kann :O!