Harmonielehre Seminar mit Tom Bornemann

Tom Bornemann

Well-Known Member
Bassix
ß7.782
Hast du manchmal Schwierigkeiten beim Lernen neuer Songs, Probleme dich an die einzelnen Parts zu erinnern oder die Struktur zu verstehen?
Oder hängst du beim Komponieren eigener Songs immer wieder fest und kommst nicht weiter? Wärst du gerne in der Lage spontan zu Improvisieren und zu Jammen?
Wie oft hast du etwas Neues auf dem Bass gelernt ohne genau zu wissen, was du damit anfangen kannst?
Hast du bemerkt, dass viele Basslektionen auf dem Markt (Bücher, Videos etc.) dir zwar das "was" und "wie" beibringen, aber nicht das "wann" und "warum"?

Ohne zu wissen wie Musik funktioniert wird man ganz oft mit solchen Problemen kämpfen müssen. Musiktheorie bzw. Harmonielehre versorgt dich mit dem nötigen Hintergrundwissen, um alle Elemente der Musik in einen sinnvollen Zusammenhang zu bringen, damit du genau weißt wann was warum gut klingt

Ich möchte Euch in meinem Wochenendseminar mit dem nötigen Grundwissen versorgen, damit ihr die inneren Zusammenhänge in der Musik erkennen könnt und dahingehend euern Bassistenalltag etwas erleichtern.


Der Grundkurs Rock- und Pop-Harmonielehre 1

findet statt am Sa. d. 05.12.2015 von 14h – 18h
und So. d. 06.12.2015 von 11h – 15h

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 95,- € pro Person (für Schüler der STAGE AHEAD Musicschool für 25 Bonuspunkte zu buchen).

Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196

Der Kurs ist für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse in Musiktheorie geeignet.
 
Oben Unten