Hoher Batterieverbrauch bei Ibanez Bässen???

mb

New Member
Bassix
ß240
Habe heute gehört das Ibanez Bässe mit aktiven Tonabnehmern einen hohen Batterieverbrauch haben. Bei den BTB's z.b. (so einen hab ich) ist die Batterie (sind die Batterien) schon nach 4-5 Wochen leer.
Jetzt wollt ich fragen ob das stimmen kann und ob jemand schon das selbe Problem hatte???
Ich persönlich kann mir nicht ganz vorstellen das die Batterien so schnell aufgebraucht werden...
Was sagt ihr dazu??
 

Uwe B.

Member
Bassix
ß246
Ich habe selber gegenteilige Erfahrungen mit meinem Ibanez Soundgaer (Aktive PUs + Aktive Elektronik, 9 Volt). Da hab ich nach einem Jahr spielen immer noch die erste Batterie drin und er tönt immer noch.
Tipp: Machst Du immer den Stecker raus? Wenn nicht, läuft die Elektronik.

Gruß Uwe
 

mb

New Member
Bassix
ß240
Ja klar mach ich den Stecker raus..[;-)]
Was ich mir vorstellen könnte ist, das beim Kabeleingang ein defekt besteht und somit die Batterien immer saugen...
... oder, was auch sein könnte ist, das er einfach stärkere Batterien braucht (2 9Volt Batterien sind drinnen)
 

mb

New Member
Bassix
ß240
Achja und noch ne Frage. Hoffe sie is nicht zu blöd aber ich weiß es echt nicht...
Kann der Batterieverbrauch eigentlich vom Verstärker abhängig sein?? Oda Vielleicht sogar am Kabel, obwohl ich das nicht wirklich glaub?!
 

mb

New Member
Bassix
ß240
Naja, ich tausch ihn morgen wahrscheinlich eh um. Wär natürlich trotzdem interessant ob sie wirklich aktiviert ist. Aber das die Batterien nur 4-5 Wochen halten kann doch nicht sein...oder??
Ich hab ja ausserdem max. 20 Stunden gespielt (ich weiß zu wenig[:D], hatte keine Zeit)
 

B@ss

New Member
Bassix
ß2
hi mb

also ich hab ebenfalls nen btb von ibanez (nen 4 saiter) und ich kann da nur sagen das stimmt nicht ! also ich spiele jetzt schon seit 2 Jahren fast täglich und ich hab noch nie die batterien gewechselt.

jetzt könnte höchstens sein dass er net aktiv ist .. doch is er ... denk ich :-)
 

Tonne

Member
Bassix
ß200
Ich spiele einen Ibanez Soundgear SR 645 mit aktiven Tonabnehmern.
Die Batterien halten, is halt immer unterschiedlich, so 10 Monate bis nen Jahr bei mir. Wobei ich pro Tag etwas über eine Betriebsstunde habe. Im Durchschnitt, meine ich natürlich...[:D]
 

Tonne

Member
Bassix
ß200
Dann verfälsch meine Studie nicht [:D]
Ich spiele ausschließlich aktiv. Übrigens wollte ich noch ergänzend sagen das es auch sehr vom Batterietypen bzw. Marke abhängig ist.
Ich hatte mal welche von tip. Da halten vier solange wie eine Varta. Nur als Beispiel...
 

B@ss

New Member
Bassix
ß2
naja hab nene ibanez btb 400qm ich hab irgendwie ein wenig den glauben daran verloren dass es sich um nene aktiven bass handelt .. :-)
wie peinlich ich hab das teil 2 jahre und weiss es net ...
ich hab immer gedacht der sei aktiv, und ich hätte halt ne gute batterie :-)
 

mb

New Member
Bassix
ß240
Was ich weiß sind die BTB's alle aktiv. Aber da ich ihn heute gegen einen wunderbaren Esh eingetauscht habe glaub ich nicht das ich nochmal auf nen BTB zurückgreifen werden...[:D][:D]
 

Takamba

Member
Bassix
ß252
Bei den BTB von Ibanez ist das so:

Die guenstigere Version (BTB 40X) hat passive Pickups, aber eine mit +/-9V aktive Klangregelung!

Die teurere Version (BTB 100x) hat ebenfalls aktive Klangregelung und soweit ich weiss auch aktive Tonabnehmer!

Welche Serie spielst du?
 

B@ss

New Member
Bassix
ß2
ah hi .. ich spiiel die günsitgere version dann weiss ich jetzt warum der so lange hält :-)
vielen dank für die info

und willkommen im forum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
hatte den 9V block in meinem Jazzbass fast 3 jahre drin... danach hab ich die batterie noch einen monat im Stimmgerät benutzen können...
Fazit: bei dir stimmt was nicht. Musst den bass ja nicht umtauschen, aber "die" (nicht die gelben engel [;-)], ich hasse diese Werbung! [;-)]) sollen den mal durchchecken!

 

B@ss

New Member
Bassix
ß2
welche gelben engel du auch immer meinst *G* ich werde mir sie mal angucken.
gut ich hab den bass noch keine 3 jahre also wird das wohl erst noch kommen mit den leeren batterien.

@Takamba: ja gehört denk dazu :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben