***INFOTHREAD KONZERTE IM FERNSEHEN***

Kong

R.I.P., Mikki
Immer wenn man nicht darauf vorbereitet ist.....:rolleyes:
Ich zappte gestern, Sonntag Abend, gegen 21:15 Uhr gelangweilt durch die Sender, als ich bei Bayern Alpha hängen blieb. Ratet mal, was da lief: :popcorn:

44. Jazzfestival in Burghausen, stattgefunden im März 2013, das komplette Konzert von Larry Graham mit "Graham Central Station".

Der Altmeister des "thumbin and plucking" hat ganz schön vorgelegt, die Band, die er dabei hat, ist auch klasse. Das Bass-Solo hat man schon die letzten 25 Jahre so gehört (beinahe Ton in Ton), und auf Seine Effekte hat er ziemlich verzichtet. Faszinierend war, dass es irgendwo 4 - 5 Leute geschafft habe, aus der Bestuhlung aufzustehen und zu tanzen. OK, ok, es war ja das renomierte "Jazzfestival".

Beeindruckend -Nota Bene!- war, dass Herr Graham mit drei Stück Warwick WA 600 + 3 Stck Warwick 810''-Boxen auf der Bühne war - trotz der moderaten Lautstärke. Mit der Anlage hätte er auch bei einem Metal-Stadion-Gig richtig "Schaden" anrichten können. Das nur als "reminder" an die Leute, die gerne "100 Watt sind genug" schreiben. ;-)

Sein Sound war hervorragend und hat sich (noch so ein reminder) trotz der gut sichtbaren "Smiley-Face" - Graphic EQ-Winstellung sehr gut durchgesetzt. Er hat etwas Hochmitten hinzugefügt, vor es mit dem Solo losging, wohl um etwas mehr "zing" beim "Plucking" zu haben.

Ein schönes Konzert! So was gehört ganz anders angekündigt! :(!


Ich habe für diesen Post einen Thread auf "Anderes zum Them Bass" aufgemacht, und die Resonanz war nicht schlecht. Nur hat ein Member bemerkt, dass so ein Thread besser unter "Music Talk" gestellt gehört.

Ich mach jetzt mal einen Thread auf, und hoffe, dass Ihr fleissig postet, wenn Ihr irgendwie an Termine von interessanten Konzerten kommt, die im TV übertragen werden. Dann bitte eine kurze Info posten, mit Datum, Uhrzeit und Programm. Ich danke Euch schon im Voraus!

Und: Bitte keine Kommentare oder Konzertkritiken einstellen. Wir wollen informiert werden, sonst nichts. Ausserdem bleibt der Thread so bedeutend übersichtlicher. Wenn ihr über ein Konzert diskutieren wollt, macht bitte einen anderen Thread auf. Danke! :D

Ciao

Uwe
 

hbf1988

Außensaiter
Bassix
ß59.628
Wer am Do., 1. Mai 2014 (noch?) nichts vor hat: 3Sat "Pop around the clock" , d.h. 24 Stunden und 22 interessante Konzerte

6:30
Peter Gabriel, Sting, & Bruce Springsteen: Human Rights Now!

7:30
Pink Floyd: A Delicate Sound of Thunder, Nassau Coliseum, N.Y., USA & Place d'Armes, Versailles,

8:15
Joe Bonamassa: An Acoustic Evening, Wiener Staatsoper, Wien, Österreich 2012

9:00
Peter Frampton Comes Alive: 35 Tour Beacon Theatre, N.Y. & Pabst Theatre, Milwaukee, USA 2012

10:00
The Doobie Brothers: Live at the Greek Theatre, Berkeley, Kalifornien, USA, 1982

11:00
The Eagles: Live at the Capital Centre Largo, Maryland, USA 1977

11:45
Paul McCartney & Wings: Rockshow Mamoth Kingdome, Seattle, Madison Square Garden

13:00
Eric Clapton: Crossroads, Madison Square Garden, USA 2013

14:05
Udo Lindenberg & Das Panikorchester: Ich mach mein Ding

15:35
Bryan Adams: Live at Slane Castle, Irland, 2000

16:35
Joe Cocker: Fire It Up - Live Lanxess Arena, Köln, Deutschland 2013

17:35
The Rolling Stones: Sweet Summer, Sun Hyde Park London, Großbritannien 2013

18:35
Supertramp: Live in Paris, Pavillon de Paris, Frankreich 1979

20:15
Queen: Hungarian Rhapsody - Live in Budapest Népstadion, Budapest, Ungarn, 1986

21:30
Robbie Williams: Take the Crown O2 Arena, London, Großbritannien, 2012

22:45
P!nk: The Truth About Love, Rod Laver Arena, Melbourne, Australien 2013

23:40
Madonna: The MDNA Tour, American Airlines Arena, Miami, Florida, USA 2012

1:35
Shakira: Live from Paris, Palais Omnisports de Paris-Bercy, Frankreich, 2011

2:35
Alice Cooper und Rammstein: Wacken Open Air 2013

3:20
Muse: Live in Japan, Saitama Super Arena, Japan 2013

4:25
Plan B: The Grindhouse Tour, O2 Arena, London, Großbritannien 2013

5:25
Hugh Laurie: Live on the Queen Mary, Longbeach, California, USA 2013
 

schubi

tiefer ist geiler
Bassix
ß74.617
Wer am Do., 1. Mai 2014 (noch?) nichts vor hat: 3Sat "Pop around the clock" , d.h. 24 Stunden und 22 interessante Konzerte

6:30
Peter Gabriel, Sting, & Bruce Springsteen: Human Rights Now!

7:30
Pink Floyd: A Delicate Sound of Thunder, Nassau Coliseum, N.Y., USA & Place d'Armes, Versailles,

8:15
Joe Bonamassa: An Acoustic Evening, Wiener Staatsoper, Wien, Österreich 2012

9:00
Peter Frampton Comes Alive: 35 Tour Beacon Theatre, N.Y. & Pabst Theatre, Milwaukee, USA 2012

10:00
The Doobie Brothers: Live at the Greek Theatre, Berkeley, Kalifornien, USA, 1982

11:00
The Eagles: Live at the Capital Centre Largo, Maryland, USA 1977

11:45
Paul McCartney & Wings: Rockshow Mamoth Kingdome, Seattle, Madison Square Garden

13:00
Eric Clapton: Crossroads, Madison Square Garden, USA 2013

14:05
Udo Lindenberg & Das Panikorchester: Ich mach mein Ding

15:35
Bryan Adams: Live at Slane Castle, Irland, 2000

16:35
Joe Cocker: Fire It Up - Live Lanxess Arena, Köln, Deutschland 2013

17:35
The Rolling Stones: Sweet Summer, Sun Hyde Park London, Großbritannien 2013

18:35
Supertramp: Live in Paris, Pavillon de Paris, Frankreich 1979

20:15
Queen: Hungarian Rhapsody - Live in Budapest Népstadion, Budapest, Ungarn, 1986

21:30
Robbie Williams: Take the Crown O2 Arena, London, Großbritannien, 2012

22:45
P!nk: The Truth About Love, Rod Laver Arena, Melbourne, Australien 2013

23:40
Madonna: The MDNA Tour, American Airlines Arena, Miami, Florida, USA 2012

1:35
Shakira: Live from Paris, Palais Omnisports de Paris-Bercy, Frankreich, 2011

2:35
Alice Cooper und Rammstein: Wacken Open Air 2013

3:20
Muse: Live in Japan, Saitama Super Arena, Japan 2013

4:25
Plan B: The Grindhouse Tour, O2 Arena, London, Großbritannien 2013

5:25
Hugh Laurie: Live on the Queen Mary, Longbeach, California, USA 2013
Oh Fuck, warum muss ich am Freitag arbeiten :-(
Naja, guck ich halt nur Queen. Danke für den Hinweis :-)
 

pitsieben

Bass 'n' Drums
Mal schauen, was ich mir rauspicke...der Boss kommt gerade gut zum Kaffee. Das Queen-Ding in Budapest ist sicher eins der bässten Videomitschnitte ever. Ähnliche Setlist wie Wembley.
Gleich gebe ich mir auf jeden Fall noch Pink Floyd, das Stones Konzert kenne ich nicht und Bryan Adams (kein Scheiß jetzt) ist live auch zu gebrauchen, wenn er nicht gerade die ganzen Schnulzen aneinanderreiht.

Absoluter Tipp ist Lindenberg. Da habe ich Sylvester kurz reinzappen wollen und bin die kompletten 1 1/2 Stunden aber sowas von hängen geblieben....großartig.
"Der Greis ist heiß"...und das Mädchen aus Ostberlin erst recht.

Edith:
Ohne einen Spector durfte man sich in den 80ern aber auch nicht blicken lassen, oder? Ob er passt, oder nicht...:D
 
Zuletzt bearbeitet:

pitsieben

Bass 'n' Drums
Puuh...Frampton kommt ja gut....geile Instrumente, coole Sounds, klassische Songs und bombensichere Performance. Manch einem steht das Altwerden.
Cooler Fretless Ray.
 

Ralf

qay'be'
Bassix
ß25.428
Am Samstag (21.06.) laufen bei 3sat von 20:15 Uhr bis 23:45 Uhr Liveauftritte und Mitschnitte von Konzerten vom Hurricane Festival.
Am Sonntag (22.06.) übernimmt zdfkultur ab 20:15 Uhr die Übertragung vom Hurricane.
 
 

Oben Unten