Kapodaster für Bass ? ......scheints du geben ? ....welchen ?

M
MacTonbasstler
Member
Bassix
ß2.605
Grüss euch,

ich seh teilweise in Videos Leute mit nem Kapodaster am Bass.
Hätte ich auch gern.
Bei Thomann finde ich nichts.

wo gucke ich da ? welchen würde man nehmen ?
 
seppblind
seppblind
Well-Known Member
in Videos Leute mit nem Kapodaster am Bass

Ein spezieller kapodaster für bass ist mir noch nicht untergekommen.
Ich verwende gelegentlich einfach einen für gitarre.

Hier eine übersicht :

Schätze das ist ein üblicher gitarre-kapodaster.
Stell mal so einen link mit einem video ein !
 
Zuletzt bearbeitet:
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Bassix
ß81.256
So ein metallenes Kapo sollte doch funktionieren. Aber warum tut man sowas?
 
Grooviewoolfie
Grooviewoolfie
Member
Bassix
ß3.498
Bässe, die unspielbar sind, teste ich garnicht erst, die schmeiß ich weg! Wer tut sich sowas an?

Einen Kapo habe ich in 40 Jahren Bassspiel noch nicht benötigt, auch nicht zum Einstellen!
Und wenn man ihn für eine "Pseudo"-Leersaite bräuchte, dann höchstens einen "negativen" Kapo, im minus ersten Bund, also z.B. für Heavy Metal in Eb.

Und wer zum Bassspiel einen Kapo braucht, sollte es vielleicht lieber bleiben lassen.... :D

Gruß, GW
 
TheBass
TheBass
Well-Known Member
Bassix
ß91.139
Spezielle Basskapodaster sind mit nicht bekannt. Ich verwende den da:

 
TheBass
TheBass
Well-Known Member
Bassix
ß91.139
So ein metallenes Kapo sollte doch funktionieren. Aber warum tut man sowas?
Weil man - wie ich - u.U. keinen Bock hat mit anderen Tunings zu arbeiten nur weil für einen einzigen Song mal gerade eine andere Leersaitenstimmung benötigt wird ? Oder man spielt einen 5-Saiter und benötigt für einen Song einen Bass mit DGCFb Leersaitenstimmung etc etc. Da gibt's genügend Anwendungsfälle.
 
TheBass
TheBass
Well-Known Member
Bassix
ß91.139
Bässe, die unspielbar sind, teste ich garnicht erst, die schmeiß ich weg! Wer tut sich sowas an?

Einen Kapo habe ich in 40 Jahren Bassspiel noch nicht benötigt, auch nicht zum Einstellen!
Und wenn man ihn für eine "Pseudo"-Leersaite bräuchte, dann höchstens einen "negativen" Kapo, im minus ersten Bund, also z.B. für Heavy Metal in Eb.

Und wer zum Bassspiel einen Kapo braucht, sollte es vielleicht lieber bleiben lassen.... :D

Gruß, GW
Mit Verlaub, Blödsinn !
 
Freak on Bass
Freak on Bass
Active Member
Bassix
ß8.073
Bässe, die unspielbar sind, teste ich garnicht erst, die schmeiß ich weg! Wer tut sich sowas an?

Einen Kapo habe ich in 40 Jahren Bassspiel noch nicht benötigt, auch nicht zum Einstellen!
Und wenn man ihn für eine "Pseudo"-Leersaite bräuchte, dann höchstens einen "negativen" Kapo, im minus ersten Bund, also z.B. für Heavy Metal in Eb.

Und wer zum Bassspiel einen Kapo braucht, sollte es vielleicht lieber bleiben lassen.... :D

Gruß, GW
Das ding wovon er redet ist ein Hipshot-tuner :bier:
 
M
MacTonbasstler
Member
Bassix
ß2.605
Und wer zum Bassspiel einen Kapo braucht, sollte es vielleicht lieber bleiben lassen....
Ooukeeey,............



Mit Epoxy vergiessen wollt ichs ja eigentlich nicht.
aber man könnte meinen ich hätt sowas erwähnt gehabt.........haha
;-)

......und ja, es geht um leerSaiten !
macht mir eben Spass das mit den leersaiten auszutesten, und so zu spielen ! (leersaiten bezogen )


und vielleicht ist meine musikalische ausrichtung ja auch ne ganz andere ?
....hätte ja sein können :rolleyes:
 
M
MacTonbasstler
Member
Bassix
ß2.605
hier in post #81 sind so Teile dran die so aussehen wie die Teile die ich immer wieder mal in Videos sehe


sieht doch nach was komplett anderem aus als wie GT Kapos ?
 
SamK74
SamK74
Active Member
Bassix
ß5.836
Ich hab mir für Einstellarbeiten diesen Kapo für 1,20€ geholt:


Die gummierte Auflagefläche hat eine Breite von ca. 53mm. Bei meinem HB PJ4-HTR kann ich damit bis auf den 12. Bund gehen und der packt immer noch sauber. Die Saiten haben an der Position bei mir einen Abstand von ca. 48mm, gemessen Außenkante-Außenkante. So hast Du zumindest mal Maße und kannst bei Deinem Bass schauen, ob das für Dich ausreichend ist.
 
seppblind
seppblind
Well-Known Member
sieht doch nach was komplett anderem aus als wie GT Kapos ?

Fast hab ichs mir gedacht, nämlich daß du anstatt
kapos dämpfer gesehen hast -

1623352404299.png


 
 

Oben Unten