Kids Finger und neue Saiten...

Coresh

Member
Bassix
ß482
Tach zsammen,

mein Junge (14) hat neue Saiten auf seinem Bass. Sind nicht besonderes. Er ist am meckern, das Ihm die Finger schmerzen.
Er hat einmal die Woche Unterricht. Habe Ihm gesagt, dass wenn er neue Saiten drauf hat, das es normal ist das die Fingerkuppen mehr schmerzen. Hat jemand nen Tipp, für mich bitte... Danke.
 

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß968
Du könntest auch mal recht dünne Saiten versuchen.

Von Pyramid z.B. gibts .030-.090, habe ich mal drauf gehabt, die spielen sich praktisch von alleine...
 

mobis.fr

Active Member
Bassix
ß339
er hat nur keine horhaut an den fingern. er soll sich da mal keine gedanken machen, mit der zeit gehn die schmerzen weg. saitenstärke is aber auch wichtig. als ich von .095 auf .105 umgestiegen bin haben meine finger auch ne woche weh getan.
 

Coresh

Member
Bassix
ß482
Hallo Leute, dankeschön für die vielen Tipps. Ich weiß garnicht genau, welche Saiten er drauf hat. Werde aber mit Ihm mal in nen Laden gehen und er soll die sich die Saiten mal vorher anschauen. Nochmal vielen Dank... hier fühlt man sich gut aufgehoben...
 

fips2

Member
Bassix
ß206
Für mich zu Beispiel sind Nickels der letzte Dreck.[):]
Kaum drauf seh ich aus wie ein Streuselkuchen.[:-(][B)][:0]Die Nickelallergie beginnt im Allgemeinen als erstes am Nagelbett und breitet sich dann über den ganzen Körper aus.[V] Wenn also bei ihm das Nagelbett rot ist und grissen, runter mit den Dingern und ab in die Tonne damit.[xx(]
 
Zuletzt bearbeitet:

edel

Active Member
Bassix
ß473
also z.b. die elixir mit nanoweb sind zwar nicht ganz billig, aber das nanoweb-coating macht die saiten schön geschmeidig für die finger, während z.b. la bella extrem rauh sind. am besten im laden mal verschiedene saiten auschecken, das spürt man schon, wenn man mit dem finger drüberfährt. ist vielleicht besser, am anfang glattere saiten zu kaufen auch wenn sie vielleicht etwas teurer sind, als dass der junior die flinte resp. den bass ins korn wirft. wenn er dann mal etwas hornhaut an den fingerkuppen gebildet hat (kommt ja automatisch mit dem spielen), kann er immer noch auch rauhere saiten ausprobieren, falls gewünscht.
greez
edel
 

Susanne

Member
Bassix
ß200
GHS Boomers sind auch recht glatt.
Oder die Saiten von Status - kann man aber offenbar nur über deren Website bestellen.
Gut sind auch die Sword Steel Strings von Jens Ritter.
Dagegen sind selbst die Warwick Black Label Hornhautraspeln. Ich hab sie früher sehr gern gespielt, bin jetzt aber offensichtlich von den Status-Saiten heftig verwöhnt. [:I]

Zitat:Original erstellt von: edel

also z.b. die elixir mit nanoweb sind zwar nicht ganz billig, aber das nanoweb-coating macht die saiten schön geschmeidig für die finger, während z.b. la bella extrem rauh sind. am besten im laden mal verschiedene saiten auschecken, das spürt man schon, wenn man mit dem finger drüberfährt. ist vielleicht besser, am anfang glattere saiten zu kaufen auch wenn sie vielleicht etwas teurer sind, als dass der junior die flinte resp. den bass ins korn wirft. wenn er dann mal etwas hornhaut an den fingerkuppen gebildet hat (kommt ja automatisch mit dem spielen), kann er immer noch auch rauhere saiten ausprobieren, falls gewünscht.
greez
edel
 
Oben Unten