kleine Digi-Endstufe für leichtes Mini-Setup?


Tiefton
Tiefton
progressiv
Bassix
ß25.863
Zu Hause habe ich noch eine 300W 8Ohm Box und eine EBS Microbass2 Vorstufe. Damit ein Ton kommt benötige ich noch eine Endstufe.
Die sollte max 300W an 8Ohm liefern, wobei auch nur 100W sehr gut funktionieren würden.
Es müsste doch solche mini Poweramps geben - wenn ich mir den TE-ELF angucke dürften die auch nicht größer als ein Päckchen Kippen sein..
Mit großer Verwunderung habe ich feststellen müssen, dass es sotwas offensichtlich im Musikalienhandel nicht gibt.
Man könnte sich soetwas bestimmt aus irgendwelchen Modulen zusammenlöten - will und kann ich aber nicht..
Die Endstufe sollte klein und günstig sein - zumindest günstiger als ein kompletter mini Bassamp
Benötigt wird nur Mono um die 2x10 Bassbox adäquat in Wallung zu versetzen.
Leider gibt es SWR nicht mehr, die soetwas als AMPLITE im Programm hatten, wenn ich mich nicht täusche..
Hat jemand einen Tipp?
 
jaco1972
jaco1972
Member
Bassix
ß28.899
Meine GSS Baby Sumo 300 W an 8 Ohm, eignet sich wunderbar für ein Kleinsetup.
Ich nutze sie oft mit dem API Tranzformer als Preamp.
 
Tiefton
Tiefton
progressiv
Bassix
ß25.863
..geanu das was ich nicht suche. Trotzdem danke

Meine GSS Baby Sumo 300 W an 8 Ohm, eignet sich wunderbar für ein Kleinsetup.
Ich nutze sie oft mit dem API Tranzformer als Preamp.

Sehr interssant..wo kann man sowas kaufen und was kostet das?
Bei Google gibt es Reviews aber keine Bezugsquelle ausser beim Hersteller..
 
A
arnie
Member
Bassix
ß1.574
Bei MP gibt es die Amps von der italienischen Firma GR auch als reine Endstufe. Die heißen dann GR Bass PureAmp. Gibt es mit 350, 2x700 und 800 Watt. Gehört habe ich die allerdings selber noch nicht; wird beim nächsten MP Besuch nachgeholt.
 
J.B.Ecker
J.B.Ecker
Active Member
Bassix
ß8.047
Schau mal auf der Seite von Guitar Sound Systems unter Produkte =>Gitarren- und Bassendstufen - dort gibt es neben den Modellen Sumo und Baby Sumo noch den 'Mini Bass Poweramp', 2x100W an jew. 8 Ohm, für wie ich finde wenig Geld - mir scheint Du suchst genau den. (ein von mir eröffneter Thread zum ähnlichen Mini Bass Head ist weiter oben schon verlinkt...)
 
Tiefton
Tiefton
progressiv
Bassix
ß25.863
Danke für eure Tipps und Hinweise .
Erstaunlich das soetwas ein Nischen bzw. Boutiqueprodukt zu sein scheint....
 
Zuletzt bearbeitet:
Bassman135
Bassman135
Gold Member
Ich hab den Hughes & Kettner CF100 Guitar Slave für wenig Geld aus den Kleinanzeigen gefischt. Ist zwar offiziell nicht für Bass, klingt aber super im Wohnzimmer oder auch für nicht zu laut im Proberaum.
 

alex_de_luxe
alex_de_luxe
www.groovedruids.ch
Bassix
ß38.262
Bei MP gibt es die Amps von der italienischen Firma GR auch als reine Endstufe. Die heißen dann GR Bass PureAmp. Gibt es mit 350, 2x700 und 800 Watt. Gehört habe ich die allerdings selber noch nicht; wird beim nächsten MP Besuch nachgeholt.
Wow, das sind mal feine Teile.

Der 700X2 interessiert mich brennend!
 
Bassralf
Bassralf
Benötigte Bässe = vorhandene Bässe +1
Bassix
ß95.994
Schau mal auf der Seite von Guitar Sound Systems unter Produkte =>Gitarren- und Bassendstufen - dort gibt es neben den Modellen Sumo und Baby Sumo noch den 'Mini Bass Poweramp', 2x100W an jew. 8 Ohm, für wie ich finde wenig Geld - mir scheint Du suchst genau den. (ein von mir eröffneter Thread zum ähnlichen Mini Bass Head ist weiter oben schon verlinkt...)

@J.B.Ecker
Vielen Dank für den Hinweis auf den Mini Bass Poweramp.
Den habe ich gleich mal geordert incl. Akku-Pack. Das scheint ja wie gemacht zu sein, für meine Akustik-Combo.
Damit geht dann ja auch Strassenmusik, wo keine Steckdose verfügbar ist. Mein Board mit Preamp habe ich schon im Akkubetrieb.
:bier:
 
Tiefton
Tiefton
progressiv
Bassix
ß25.863
Über den hb800b hab ich schon nachgedacht.... Der soll ja ein spitzenmässiges Preis Leistungsverhältnis haben.
 
bassdscho
bassdscho
Well-Known Member
Bassix
ß81.067
Ja, das hat er schon finde ich.

Der HB800B läuft bei mir an einer Box aus dem Glockenklang Passenger Combo.
Ich weiß jetzt nicht wieviel Watt man diesem 12er Speaker wirklich zumuten darf, aber das Passenger Top hätte maximal 250 Watt.

Mit dem HB dran und maximal halb aufgedrehten Master dröhnt da nix.
Ich war erstaunt wie klar definiert das Drop D rüberkam über den Dexter in den Return.
Er hat halt auch über den Return einen festen High Pass .
Das merkt man deutlich. Da brauchst du sicher keine Angst um deine Box haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
alex_de_luxe
alex_de_luxe
www.groovedruids.ch
Bassix
ß38.262
Es geht doch immer auch darum, welche ICE Module genutzt werden. So hab ich die Leute von GR Bass mal angefragt und die Antwort ist:

Hi Alexander, GR use a very costum version of Ice power.

Ideally for bass.....and guitar!

GR

Naja, nicht sehr hilfreich...
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
"Hi Alexander, GR use a very costum version of Ice power."
ice power.jpg
 
J.B.Ecker
J.B.Ecker
Active Member
Bassix
ß8.047
@J.B.Ecker
Vielen Dank für den Hinweis auf den Mini Bass Poweramp.
Den habe ich gleich mal geordert incl. Akku-Pack. Das scheint ja wie gemacht zu sein, für meine Akustik-Combo.
Damit geht dann ja auch Strassenmusik, wo keine Steckdose verfügbar ist. Mein Board mit Preamp habe ich schon im Akkubetrieb.
:bier:
Ich bin gespannt auf einen Bericht!!!
 
 

Oben Unten