Mooer Thunderball rauscht

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von Bass-ti, Apr. 29, 2018.

  1. Bass-ti

    Bass-ti Active Member

    Bassix:
    ß2,775
    Guten Morgen

    Ich habe mir kürzlich das Mooer Thunderball gebraucht gekauft. Sobald ich das Pedal einschalte, habe ich ein starkes Rauschen auf meinem Verstärker. Neigt das Thunderball allgemein zu starkem Rauschen oder habe ich da ein defektes Pedal erwischt?

    —> Auf dem Pedalboard sind sonst noch ein Mooer BabyTuner, ein Greuter Cleanbooster und ein Boss Bb 1x Driver, die beim Test aber alle nicht eingschaltet waren.

    Herzliche Grüsse

    Bass-ti
     
  2. Ray Mahogany

    Ray Mahogany Thønderbrød

    Bassix:
    ß223,560
    Wie sieht denn Deine Stromversorgung aus?
     
  3. Autbass

    Autbass Member

    Bassix:
    ß661
    Das ist die Stromversorgung. Das Ding is ein bisschen mimosenhaft, Daisy Chains sowie zB das Harley Benton Power Plant Junior mag er bei mir nicht. Jedes andere einzel 9V Netzteil ging. Keine Sorge! Probiers mit andrer Versorgung, das Ding macht Spaß.
     
  4. Bass-ti

    Bass-ti Active Member

    Bassix:
    ß2,775
    Dankeschön! :-)

    Ich habe tatsächlich das Thunderball tatsächlich an einem Daisy Chain drann, ich versuchs heute noch mit einem einzelnen Adapter :bier:
     
  5. Bass-ti

    Bass-ti Active Member

    Bassix:
    ß2,775
    So, ich habs nochmal versucht, das Thunderball hat eine eigene Stromquelle bekommen — das Resultat war, das es nicht mehr gerauscht hat, sondern laut gepfiffen. Das blieb auch so, als ich noch einen anderen Adapter ausprobiert habe... ich bin gerade etwas konsterniert. Habt ihr noch eine Idee, woran das liegen könnte?
     

Diese Seite empfehlen