Need Help ! Bass dreht durch...

Bullmoosefiddle

Bullmoosefiddle

New Member
Bassix
ß40
Vielleich hilft das: hab wo (?) gelesen, daß mit Keilen aus Klarinetten- / Sax-Blättchen einkeilen (wahrscheinlich tun es Keile aus irgendeinem Hartholz auch).
Vorschlag: Keilneigung ca. 7-10%
 
fox32

fox32

Active Member
Bassix
ß5.200
Ich finde Kleile haben unterer einem Steg nix verlohren.
Ein Steg sollte so stehen, ohne weiter Zutaten.

 
BoogieCaster

BoogieCaster

Well-Known Member
also eine Zulage zwischen Piezo und Flügel ist sicher kein Problem. Unterm Fuss geb ich dir Recht. Unterm Fuss würde ich auch keinen Piezo platzieren. Da solle möglichst schlüssig Holz auf Holz treffen.
 
Bullmoosefiddle

Bullmoosefiddle

New Member
Bassix
ß40
also eine Zulage zwischen Piezo und Flügel ist sicher kein Problem. Unterm Fuss geb ich dir Recht. Unterm Fuss würde ich auch keinen Piezo platzieren. Da solle möglichst schlüssig Holz auf Holz treffen.
Da bin ich bei Dir und LaFaro - doch wenn der Piezo nicht von sich aus im Flügei hält ist einkeilen noch irgendwelchen Manipulationen, die den Kiang - oder noch schlimmer - Steg oder Piezo beeinträchtigen, vorzuziehen ( und läßt sich rückgängig machen ).
Die Passung Steg-Decke ist dann ein anderes Thema.
 
Bullmoosefiddle

Bullmoosefiddle

New Member
Bassix
ß40
Da bin ich bei Dir und LaFaro - doch wenn der Piezo nicht von sich aus im Flügei hält ist einkeilen noch irgendwelchen Manipulationen, die den Kiang - oder noch schlimmer - Steg oder Piezo beeinträchtigen, vorzuziehen ( und läßt sich rückgängig machen ).
Die Passung Steg-Decke ist dann ein anderes Thema.
Da bin ich dann wieder bei fox32
 
 

Oben Unten