Precision oder Jazz Bass?

Dieses Thema im Forum "Welches Instrument? Erfahrungen?" wurde erstellt von soul 24-7, 13. Januar 2019.

?

Precision oder Jazz Bass?

  1. Precision

    53,8%
  2. Jazz Bass

    46,3%
  1. Mecki

    Mecki Heimspieler

    Bassix:
    ß50.943
    Vielleicht gibt's den Link hier schon anderswo, aber grade entdeckt:



    Da hat sich einer richtig Mühe gegeben - leider finde ich die "Begleitmusik" teilweise zu laut, das macht das Unterscheiden der Klänge schwerer... :rolleyes:

    Aber vielleicht hilft es welchen eine Entscheidung zur Threadfrage zu treffen... :D
     
  2. US69

    US69 New Member

    Bassix:
    ß765
    Jou, Mugge zu laut.
     
  3. heimlichstillleise

    heimlichstillleise heimlich still und leise

    Bassix:
    ß2.159
    Das sind wohl eher die Saiten ausschlaggebend als die Instrumente.
     
  4. lordbasstard

    lordbasstard Well-Known Member

    Bassix:
    ß46.144
    ausschlaggebend wohl nicht. aber spielt eine gewichtige rolle. aber ist immer ein zwiespalt beim vergleichen...nehm ich die gleichen saiten für beide bässe werde ich einem der bässe vielleicht nicht 100% gerecht, weil der halt besser mit anderen saiten klar kommt. ich find das video gut. so kann ich wirklich sehen was wie besser im bandkontext paßt bzw. mir besser gefällt.

    und es wird klar dass es komplett unterschiedliche bässe sind die nicht zu vergleichen sind.
     
  5. Prof-A.

    Prof-A. Herr Jemiene van Lodderleder und Märchenonkel h.c.

    Bassix:
    ß344.355
    ...Naguud, Herr "Chuckerix"...:bier:...

    P.:-):bier:
     
    haebbe58 gefällt das.