Ratlosigkeit nach langer Suche

SwissJaguar

SwissJaguar

New Member
Bassix
ß10
Hey, vllt könnt ihr mir ja helfen!? [:-)]
Bin auf der Suche nach nem ganz bestimmten Bass, und zwar dem (1984-87) Fender Jazz Bass Special MIJ.
Der, der auch von Duff McKagan gespielt wird, habt ihr eventuell schonmal gesehen. Wenn jemand Informationen zu und vom Bass hat, oder wo man ihn kaufen kann, möge er mir bitte Bescheid sagen.
 
Oli Wan

Oli Wan

Verrickt
nein, er meint das original. hab ich, bj. 86 in pewter. infos über das teil kann ich dir geben, abgeben werd ich ihn aber nicht..[;-)]

ps: in den kleinanzeigen seh ich derzeit zwei, einer von boumbase und einer von kemm47
 
Zuletzt bearbeitet:
BuzzLightyear

BuzzLightyear

Well-Known Member
Bassix
ß32.778
Mein Basslehrer hat auch noch einen Orginalen aus den 80ern zu verkaufen.
Er sagt : " .... wie aus dem Laden ...., selten gespielt ...., aber hier stehen so viele rum ....., ich brauch Platz und kann nicht alle spielen....., kennst du vielleicht jemand ........"
Bei Interesse macht er auch Bilder.

Und willkommen im Forum!
 
TonyS

TonyS

New Member
Bassix
ß622
Ich hatte mal so einen PJ in dem red sparkle (fretless), gab es um 2000 rum für 300€.

Wenn du keinen geeigneten alten findest sind die Peavey Zodiac eine sehr gute Alternative.
 
low-fi

low-fi

Music Man
Bassix
ß1.502
Zitat:Original erstellt von: Chuck

Zitat:Original erstellt von: $pitzbub
Wenn du keinen geeigneten alten findest sind die Peavey Zodiac eine sehr gute Alternative.
Der einzige Sinn solcher Postings ist, den Forums-Rang zu erhöhen, oder? Der will den Fender.
Geht doch wie die übrigen 99% der oehligen Postings am jeweiligen Thema vorbei, also im Westen nichts neues... [;-)]
 
Oli Wan

Oli Wan

Verrickt
das neue duff mckagan-modell hat übrigens mit dem original nix zu tun, anderes korpusholz, erle stadt pappel, tonabnehmer und knöpfe auch.
 
Metalfist

Metalfist

schnell und böse
Zitat:Original erstellt von: low-fi

Zitat:Original erstellt von: Chuck

Zitat:Original erstellt von: $pitzbub
Wenn du keinen geeigneten alten findest sind die Peavey Zodiac eine sehr gute Alternative.
Der einzige Sinn solcher Postings ist, den Forums-Rang zu erhöhen, oder? Der will den Fender.
Geht doch wie die übrigen 99% der oehligen Postings am jeweiligen Thema vorbei, also im Westen nichts neues... [;-)]

Das ist aber auch kein Wunder, denn wenn man selbst sein Equipment schneller wechselt, als andere durchachteln können, dann macht das schon Sinn.

Da kann man dann schon schnell irgendetwas anderes empfehlen.
 
SwissJaguar

SwissJaguar

New Member
Bassix
ß10
Hey, erstmal danke für die schnelle Hilfe! Also ihr habt da schon Recht, der mcKagan Signature Bass ist eigentlich nicht mit dem J Bass special zu vergleichen.

@Shim das ist er! ist ja sogar relativ preiswert
@BuzzLightyear Habe Interesse, kannst du diesbezüglich mal Kontakt mit deinem Basslehrer aufnehmen?

Habe auch eine kostengünstige Alternative zzuum Original gefunden, zumindest vom Sound her. Was haltet ihr davon?
http://www.thomann.de/de/fender_squier_deluxe_jazz_bass_iv_bk.htm

Der haut dir die Rübe wech, mit Gallien-krueger amp und distortion!

[:D]
 
 

Oben Unten