Selektiver Gehörschutz

Der Hörladen

Der Hörladen

www.inears.ch
Bassix
ß280
Hm. Eigentlich funktioniert der Gehörschutz nicht viel anderes als jedes x-beliebige Hörgerät, das man auch als quasi aktiv-Gehörschutz einstellen könnte. Wird defakto zum Teil sogar gemacht. Gerade heute hatte einen Kunden, der seine Hörgeräte auch beim Jagen und im Schissstand trägt. Also einfach ein separates Hörprogramm für diese Situationen gemacht: Sprache wird normal übertragen, alles was einen höheren Pegel als 80 - 85 dB hat oder/und ausserhalb des Sprachbereiches liegt wird entsprechend rausgerechnet. Das Funktioniert hervorragend zudem ist das Hörgerät mit Bluetooth koppelbar, so dass alle gängigen Bluetooth- Audioquellen direkt ins Gerät übertragen werden können.
Hatte den Artikel dazu schon gestern woanders gefunden und gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rhino

Rhino

Well-Known Member
Bassix
ß4.238
Selektive Schwerhörigkeit kenne ich von meinen Kindern auch. Dafür brauchen die noch nicht mal eine technische Lösung.
 
edel

edel

Active Member
Bassix
ß473
Zitat:Original erstellt von: Der Hörladen

Gerade heute hatte einen Kunden, der seine Hörgeräte auch beim Jagen und im Schissstand trägt.
*kreisch* wie geil, ein hörgerät zum kacken... schulli, man möge mir verzeihen in anbetracht der uhrzeit und der tatsache, dass ich grad von der probe komm und noch n bierchen schlürf, aber ich schmeiss mich grad total wech... [:D][:D][:D]
ansonsten, sehr interessanter artikel. was es nicht alles gibt... [ooo]
greez & good night
edel
 
Nasty_Hitman

Nasty_Hitman

Well-Known Member
Bassix
ß7.883
Aha .....dann ist "Schissstand" also keine liebenswerte schwyzerdütsche Schreibweise für den Trainingsbereich von Sportschützen [:D][:D][:D]
Ich dachte das gehört so .....
 
Der Hörladen

Der Hörladen

www.inears.ch
Bassix
ß280
Ja, sorry... aber immerhin habe ich damit etwas für eure Lachmuskeln getan, ist doch auch etwas oder? Soll ich es Editieren?
 
 

Oben Unten