sold: Fender Precision 51 RI japan reissue

derBassjung

planlos glücklich
Bassix
ß6.083
Verkaufe meinen 51er RI crafted in Japan, 2007 SN S+6digits
2tone burst, incl. Bucklewear
Leichtgewicht ca. 3,8kg
nahezu kratzerfrei + top Zustand
lediglich eine minimales Schraubenloch ist am oberen Rand des PU-Cover zu sehen.

Bass kann gern im Raum Rhein/Ruhr angetestet werden, Abholung bevorzugt, Versand gegen Aufpreis möglich.

640,- Euro + Versand
 

DWP

My heart is a jungle, my mind is a bass
Bassix
ß2.839
Ich weiss, dass die meisten japanischen Exportmodelle nach der Squier JV u. EQ-Serie Linde- /Basswoodkorpusse hatten. Es gab aber immer wieder Ausnahmen (den 70er RI Bass z.B.). Linde hat kaum eine erkennbare Maserung und vom Bild deines Basses her würde ich ganz stark annehmen, dass es sich um Esche handelt! Hatte auch mal einen in so einer gelb/transparenten Lackierung in der Hand und auch der war definitiv Esche.
Schönes Teil, besonders ohne "Sting-Inlay"...
Wurde Mitte der 90er Jahre auch so in Deutschland angeboten. Heute gibt es ja kaum noch offizielle Fender Japan Modelle in Europa oder den USA zu kaufen. Mexico ist halt das neue Japan.
lg,
Dirk
 

derBassjung

planlos glücklich
Bassix
ß6.083
Danke für den Hinweis. Ich habe den Bass als Linde gekauft und das Gewicht von gerade mal 3.7kg spricht auch dafür. Ich habe einen direkten Vergleich mit einem Esche der gleichen Serie gemacht und der war um einiges schwerer. Bin allerdings kein Schreiner oder Förster. ...
 
Oben Unten